Die Parallelwelt der Industrienahrungsmittel

Die Parallelwelt der Industrienahrungsmittel
Von Günter Verdin
Dass viel Chemie in unserem Essen steckt, haben wir schon geahnt, weil zum Beispiel Tomaten aus dem Supermarkt plötzlich eine ungeahnte Lebensdauer entwickeln. Produkte jeglicher Art haltbar zu machen, ist das kommerzielle Anliegen von Lebensmittel-Discountern und Chemiefirmen. Die Kreativität der Lebensmittelchemiker in der Erfindung von neuen Stabilisatoren, Geschmacksverstärker und Aromen kennt keine Grenzen. Dass selbst Lebensmittel, die mit dem Etikett Bio versehen sind, Zusatzstoffe enthalten duerfen, ist nur eine der bitteren Erkenntnisse für uns Verbraucher, die uns der 3SAT-Themenabend mit dem anheimelnden Titel "Gammel ade?" vermittelte.

Der Journalist Hans-Ulrich Grimm und der kritische  Lebensmittelchemiker Udo Pollmer entführen uns in die "Parallelwelt der Industrienahrungsmittel", aus der es wohl kein Entrinnen gibt. Zum Beispiel Sulfite, das sind Konservierungsstoffe auf Schwefelbasis: sie finden wir im Senf, im Meerrettich, in Rosinen und im Wein. Sulfite können Allergien auslösen und im Darm Bakterien fördern, die die Darmwand von innen angreifen. Udo Pollmer stellt fest:"Jede Technologie mit der ich Lebensmittel haltbar mache, lagerfähig mache, hat natürlich Einfluss auf das Produkt, egal ob ich jetzt einen Zusatzstoff zusetze oder ob ich das Ganze sterilisiere, also Konservendosen herstelle oder ob ich tiefgefriere. Beim Tiefgefrieren habe ich noch die geringsten Veränderungen." Selbst die Hersteller von Lebensmitteln haben keinen Überblick mehr über die Zusatzstoffe, die in ihren Produkten stecken. Die Verbraucher wiederum werden vorsätzlich durch Werbung getäuscht. Der Packungshinweis "Ohne Geschmacksverstaerker Glutamat" ist keine Garantie dafür, dass nicht andere Zusatzstoffe denselben Zweck erfüllen. Man müsste selbst zum Wissenschafter werden, wenn man sich richtig ,also natürlich ernähren wollte. Ob das Essen dann auch noch Spass macht, ist eine andere Frage.


wallpaper-1019588
10 Jahre Chilihead77
wallpaper-1019588
Schweinelende oder Iberico Solomillo mit Blumenkohl
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: Some Sprouts gehen auf „IMMT“-Spring Tour
wallpaper-1019588
2018: was für ein spannendes Jahr für die erdbeerwoche!
wallpaper-1019588
beautypress News Box - Dezember 2019
wallpaper-1019588
Ausgelöscht
wallpaper-1019588
Foto: Lichterkette im Garten
wallpaper-1019588
“Die Reste frieren wir ein – Weihnachten mit Renate Bergmann”