Die Online-Pressemitteilung als eigenständiges Kommunikationsinstrument – So schreiben Sie Pressemitteilungen für das Web

Grundlagen der Online-PR Teil 3

Die Online-Pressemitteilung als eigenständiges Kommunikationsinstrument – So schreiben Sie Pressemitteilungen für das Web

© ristoviitanen - Fotolia.com

Über Presseportale können Unternehmen ihre Pressemitteilungen und Produktinformationen selbständig veröffentlichen, gezielt steuern und ihre Zielgruppen direkt erreichen. Die Besonderheiten des Web 2.0 stellen allerdings neue formale und inhaltliche Anforderungen an die Ausgestaltung der Pressemitteilungen für das Internet. Die direkte Erreichbarkeit der Zielgruppen verlegten den Fokus der Pressemitteilungen auf kundenorientierter Inhalte. Die Online-Pressemitteilung entwickelt sich zu einem ganz eigenständigen Kommunikationsinstrument der Online-PR.

Optimale Online-Pressemitteilungen schreiben
Während die klassische Pressemitteilung ein exklusives Informationsinstrument für Journalisten und Redakteure ist, erreicht die Online-Pressemitteilung die Öffentlichkeit direkt. Bei der Online-Pressemitteilung entscheiden nicht mehr die Medien den Meldungsinhalt, sondern Unternehmen können selbst bestimmen, welche Inhalte sie veröffentlichen möchten. Die neue Ausrichtung der Online-Pressemitteilung stellt jedoch neue Anforderungen an die formale und inhaltliche Ausrichtung von Pressemitteilungen:

1. Online-Pressemitteilungen formal an das Web anpassen
Ein griffiger und aussagekräftiger Titel kann einen Text aus der Masse der Informationen im Internet hervorheben und die Aufmerksamkeit interessierter Leser gewinnen. In einem Teaser aus zwei bis drei Sätzen lassen sich zudem die Kernaussagen der Online-Pressemitteilungen kurz zusammenfassen und die Neugier bei den Lesern wecken.
Ein gut gegliederter Text aus Absätzen mit Zwischenüberschriften unterstützt die Lesbarkeit der Online-Pressemitteilungen. PR-Texte mit 3000 – 5000 Zeichen bieten ausreichend Inhalte und erleichtern das schnelle Erfassen der Inhalte.

2. Mit zielgruppenrelevanten Inhalten punkten
Bei der Entwicklung von Online-Pressemitteilungen rückt zunehmend der Mehrwert für den Kunden in den Vordergrund. Tipps und Tricks, Problemlösungen und Anleitungen sind vorwiegend Anlass für die Suche nach relevanten Informationen im Internet. Daher sollten Online-Pressemitteilungen Themen ansprechen, die das Informationsbedürfnis der Zielgruppen erfüllen. Nicht das Produkt, sondern die Problemlösung sollte im Vordergrund stehen. So können zum Beispiel PC-Werkzeug Anbieter ihren Lesern eine Anleitung bereitstellen, wie man seinen kompletten Computer oder Teilkomponenten mit wenigen Handgriffen auseinander baut und wieder zusammensetzt. Ebenso haben Festival-Veranstalter die Möglichkeit, ihre Online-Pressemitteilungen mit Tipps zu füllen, woran man alles bei dem Besuch eines Konzertes oder einer anderen Festivität denken sollte. Trotz des Augenmerks auf die Informationsbedürfnisse der Leser, müssen Unternehmen nicht auf die Vorstellung ihrer Produkte und Dienstleistungen verzichten. Der Anbieter für PC-Werkzeuge kann auf geeignete Hilfsmittel in seinem Sortiment verweisen, die Arbeiten am heimischen Computer effektiver und zeitsparender zu gestalten. Im Falle des Festival-Veranstalters ist  es möglich, neue Veranstaltungen anzukündigen und das Interesse an zukünftigen Festivals zu steigern.

3. Leser mit abwechslungsreichen Inhalten binden
Eine Online-Pressemitteilung ist ein fertiges Leseformat für das Internet, die nicht nur aus Text bestehen muss. Multimediale Inhalte, wie Bilder, Graphiken und Videos können weitere Leseanreize für Interessenten schaffen und in die PR-Texte eingebunden werden. So lassen sich vor allem Anwendungstipps und Anleitungen mit unterhaltsamen und informativen Bildern besser darstellen.
Neben Pressemitteilungen und Produktinformationen haben Unternehmen ebenfalls die Möglichkeit, ergänzende Dokumente, wie Fachbeiträge und Präsentationen im Internet zu veröffentlichen. Viele unterschiedliche Medien erreichen mehr Zielgruppen.

4. Reichweite und Sichtbarkeit der Online-Pressemitteilungen erhöhen
Meist reicht eine Online-Pressemitteilung nicht aus, um alle Informationen an die Leser zu vermitteln. Links in den PR-Texten, leiten interessierte Leser auf weiterführende Inhalte. So erhalten Interessenten einen direkten Zugang zu weiteren Informationen auf der Unternehmenswebsite oder dem unternehmenseigenen Blog und damit direkt zu den angebotenen Produkten und Dienstleistungen.
Suchmaschinen sind die erste Anlaufstelle bei der Suche nach relevanten Informationen im Internet. Für eine bessere Sichtbarkeit der Online-Pressemitteilungen in den Suchmaschinen lassen sich relevante Schlüsselwörter (Keywords) in den Titel und Text der Meldung einbinden. So lassen sich die Pressemitteilungen den Suchanfragen besser zuordnen und die Sichtbarkeit der PR-Texte in den Suchmaschinen signifikant erhöhen.

5. Online-Pressemitteilungen weitreichend verbreiten

Eine weitreichende Veröffentlichung im Internet ist der entscheidende Faktor für die Präsenz und Auffindbarkeit von Online-Pressemitteilungen im Internet. Die parallele Veröffentlichung auf vielen verschiedenen Websites, wie beispielsweise Presseportalen, News-Diensten und Social Networks , erhöht die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit in den Suchmaschinen und sorgt somit für mehr Reichweite und Aufmerksamkeit bei interessierten Lesern.
Die Online-Pressemitteilung als eigenständiges Kommunikationsinstrument – So schreiben Sie Pressemitteilungen für das WebWeitere Tipps für die Entwicklung von Online-Pressemitteilungen bietet der Fachbeitrag „11 Tipps für optimale Online-Pressemitteilungen“ auf der PR-Gateway Seite.


wallpaper-1019588
Jetzt geht's rund! Verrückt nach Waboba Fun Bällen & Osterverlosung
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Meditation für das 1. Chakra: Wurzelchakra
wallpaper-1019588
Amalfiküste – Sehenswürdigkeiten und Reisetipps
wallpaper-1019588
3. ADVENT: Verlosung mit Fantasie4Kids
wallpaper-1019588
Das Wetterprojekt
wallpaper-1019588
Lebkuchentörtchen mit Zimt-Frischkäse-Creme und Cranberry-Marmelade