Die neue von biLLLy reißt alle vom Hocker

biLLLy stellt seine neue Single „Up In The Air“.

Die Drums setzen ein und man fühlt sich kurz an „In The Air Tonight“ von Phil Collins erinnert. Ist der alte Mann etwa von seinen schweren Rückenschmerzen kuriert? Nein, dafür drängt sich aber ein junge Musiker aus East London in den Vordergrund. biLLLy hat bereits letztes Jahr unter dem Label Love by Mistake seine ersten Gehversuche mit einer knackigen EP unternommen.

Nun ein Jahr später hat er sich kurzerhand einen alten, analogen Synthesizer angeschafft. Mit diesem und ein paar Drum Samples experimentierte er wohl so lange herum bis seine neue Single „Up In The Air“ entstanden ist. Eine Nummer, die vor Freshness nur so strebt und so ziemlich sämtliche Komponenten mit sich trägt, die so ein moderner Popsong halt braucht. Gemeint sind an dieser Stelle aber keine tosenden Hörner und belanglose Featurings, sondern eher eingängige Melodien und leicht verdauliche Lyrics. Es bleibt also zu hoffen, dass auch in Zukunft weitere neue Musik aus dem Wohnzimmer des East Londoner Produzenten und Musikers an uns vordringen wird.

Hier kann man sich das Comeback „Up In The Air“ anhören:


Facebook // Soundcloud

Yannick


wallpaper-1019588
#Mangamonat Animereview: Violet Evergarden
wallpaper-1019588
Die neuen glutenfreien Bio-Knusperbrote von 3 Pauly – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Moderne Zeiten …
wallpaper-1019588
Secreto, Kartoffeln, Spitzkohl mit Bärlauch
wallpaper-1019588
Negative Scanner: Die Poesie der Straßenkinder
wallpaper-1019588
WhatsApps Kampf gegen Fake News
wallpaper-1019588
Das Cohen-Tape: Wieder holen Donald Trump seine alten Sex-Skandale ein
wallpaper-1019588
10 japanische Tricks gegen die SOMMERHITZE