Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider

Juhuiii, so genial wir dürfen die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatic Kaffeemaschine Testen. Wir freuen uns sehr das wir dabei sein dürfen und mal eine andere Maschine Ausprobieren dürfen. Bis jetzt kennen wir nur die Nespresso Kapselmaschine....
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Über Nesscafé Dolce Gusto Melody 3 Automatic

Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die InsiderWas ist unkonventionelles Design gepaart mit technischer Raffinesse: die NESCAFÉ® DOLCE GUSTO® Melody® III Automatic. Wie unser Klassiker, die Melody, verwöhnt Sie auch dieses hinreissende Model mit bis zu 15 Bar Pumpendruck und abwechslungsreichen Geschmacks-Erlebnissen.
Normalerweise kostet Sie 205CHF im Moment in Aktion bis zum 20.01.2013 für 155CHF.
Nescafe Dolce Gusto - Homepage
Gut zu Wissen
Übersicht Dolce Gusto MaschinenÜbersicht Geschmacksrichtungen
Accessoires
Online-Shop
Zur Aktion
Nescafe Dolce Gusto auf Facebook


NEU! Play and Select



Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider








Treueprogramm:




Jede Tasse NESCAFÉ® Dolce Gusto® lohnt sich: Sammeln Sie online wertvolle Genusspunkte und lösen Sie diese bei Ihrem nächsten Einkauf im Online-Shop gegen stylische Accessoires und feinen Kaffeegenuss ein! Die Registrierung Ihrer Maschine zaubert Ihnen 500 oder 20% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung und eine Kapselpackung 10 Genusspunkte auf Ihr Genusspunkte-Konto.

Und so geht's:

  1. Registrieren Sie sich online unter „Anmeldung“ und setzen Sie auf der zweiten Seite bitte ein Häkchen bei „Ja, ich bin stolzer Besitzer einer NESCAFÉ® Dolce Gusto®-Maschine“.
  2. Tragen Sie den Maschinencode aus dem beigelegten Heftchen inklusive Maschinen-Modell und Kaufdatum in das dafür vorgesehen Feld.
  3. Den 12-stelligen Genusspunkte-Code aus der Innenseite einer Kapselpackung tragen Sie bitte in Ihrem „Mein NESCAFÉ® Dolce Gusto“ unter „Genusspunkte & Gutscheine / Codes eingeben“ ein.
  4. Die eingetragenen Genusspunkte werden Ihnen sofort gutgeschrieben! Lösen Sie diese im Online-Shop ganz nach Ihrem Gusto ein. Egal, ob Accessoires oder Kapselpackungen, gehen Sie einkaufen, legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Warenkorb und zahlen Sie am Ende einfach mit Ihren Genusspunkten.
Tipp:Die Genusspunkte sind nach Registrierung ein Jahr gültig. Worauf also warten – einfachonline shoppen und sparen!


Der Test


Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die InsiderVor gut einer Woche kam die Dolce Gusto Melody3 per Post zu uns. Als ich das Paket öffnete war ich sehr Überrascht das es so viele verschiedene Kapseln gibt. Nach dem Auspacken musste ich mir sofort mal ein Chai Tea Latte machen und mein Mann wollte ein Chococino genauso wie die Tochter.
MmmmmMmmmhhh.... lecker! Ich habe einen schluck von dem Chococino der Tochter versucht. Superschokoladig und überhaupt nicht wässerig! Auch das Chai Tea Latte war spitze. Meinem Mann hat das Chococino auch sehr gut geschmeckt.
Wir waren sofort hin und weg und schon am ersten Tag stand fest die Maschine werden wir behalten. Egal ob Erwachsen oder Kind es hat für jeden was dabei.
Egal welche Kapsel man nimmt, Temperatur, Geruch, Farbe, Aussehen und Geschmack sind einfach Perfekt.Der Schaum auf den Kaffees ist einfach Spitze!
Zum Glück kann die exakte Menge Wasser mit dem Rädchen oberhalb der Dolce Gusto eingestellt werden um das Getränk richtig Servieren zu können. Dazu finden sie auf jeder Verpackung die empfohlenen Anzahl Striche. Ab nun gibt es bei uns keinen Wässerigen Kaffee, kein Latte Macchiato mit zu viel oder zu wenig Milch, Keine Schokolade mit zu wenig oder zu viel Pulver, kein Espresso das zu gross geraten ist oder ein Café Lungo das zu kurz geraten ist! 
Da fehlen uns nur noch passende Latte Macchiato Gläser!

Nun zur Dolce Gusto Meldoy3 Maschine: 




Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die InsiderWir finden Sie hat ein ganz cooles Design und die Form erinnert irgendwie an ein Tier. Von vorne an eine Heuschrecke und von der Seite an eine Ente.
Die Bedienung ist auch ganz einfach. Hinten hat es einen recht grossen Wasserbehälter den man nicht immer wegnehmen muss da dieser mit einem Deckel versehen ist, so ist das Einfüllen von neuem Wasser ganz easy. Vorne hat es  einen Hebel den hebt man und Öffnet die Schublade um eine Kapsel einzufügen. Dannach schliesst man die Schublade und drückt den Hebel nach unten. Nun wird der Tassenhalter auf die passende Höhe Eingestellt (es gibt 3 verschiedene Höhen), Tasse oder Glas darunter, dann die gewünschte Menge Wasser mit dem Rädchen oben Einstellen und schon kann man je nach dem entweder auf den roten(heiss) Knopf oder auf den blauen(kalt) drücken. Die Maschine hält von alleine an. Ist mal kein Wasser mehr verfügbar, stellt die Maschine automatisch ab und blinkt um zu signalisieren das noch nicht die ganze Menge durch ist. Nachdem man neues Wasser eingefüllt hat drückt man nochmals den Gewünschten Knopf und die Dolce Gusto Melody3 macht dort weiter wo sie Aufgehört hat. Ist die Kaffeemaschine fertig blinkt sie 3mal. Hebel anheben, Kapsel entnehmen und in den dazugehörigen Abfalleimer legen.
Vergisst man die Maschine mal abzuschalten stell sie nach 5min. selbstständig ab.
Die Reinigung ist ganz einfach und bequem da sich die Schublade ganz aus der Dolce Gusto rausziehen lässt. Wie das entkalken ist kann ich noch nicht genau sagen aber dafür gibt es ein 2er Pack Entkalker im Online-Shop von Nesscafé. Das ist ein Beutel mit flüssigem Entkalker drin, diesen gibt man in den Wasserbehälter und lässt die Maschine durchlaufen.
Der Abfalleimer finde ich ist ein bisschen zu klein geraten. Es passen genau 8 Kapseln rein und dann ist er schon voll. Der Abfalleimer besteht aus 2 Teilen. Der innere Teil hat Löcher unten um Restflüssigkeit auslaufen zu lassen. Diese Sammelt sich dann im äusseren Behälter. So kann man ohne viel zu kleckern Kapseln entsorgen und die Flüssigkit auswaschen.


Normalerweise haben wir nur immer bei Besuch mal einen Kaffee genommen. Bei der Nespresso hatten wir nicht so eine Riesen Auswahl wie bei der Dolce Gusto Maschine. Seit wir die Maschine haben, wird sie Täglich mehrmals gebraucht. Sogar unser kleiner Sohnemann hat ein Nesquik in seinem Morgenschoppen bekommen und der Schoppen war auch sofort leer. Also hat es ihm Geschmeckt.


Ihr denkt nun sicher.. Nesquik?  Genau! Als ich die Bedienungsanleitung und das Büchlein durchgelesen habe, habe ich gesehen was es sonst noch so alles gibt. Über 30 verschiedene Sorten. Da habe ich die Nesquik Kapseln gesehen....sogar Ice Tea Peach oder Lemon kann man mit der Dolce Gusto machen! Diese werden noch gekauft um zu versuchen wie den der Ice Tea aus einer Kaffeemaschine schmeckt ;-D
Nesquik und Chococino Kapseln wurden gekauft. Die Chococino Kapseln waren nämlich nach 3 Tagen schon leer.
Der Preis ist bei jeder Sorte gleich. Alle kosten 6.60CHF für 16 Kapseln das finden wir in Ordnung. Z.B beim Latte Macchiato hat es 8 weisse(Milch) und 8 braune(Kaffee) drin. Bei dem Espresso Barista sind einfach 16 gleiche Kapseln drin.

Woche 1



Wir haben alle Sorten durchprobiert und haben nichts zu Meckern. Jeder Kaffee gelingt und finden wir lecker. Wir haben gedacht das wir nun nicht jeden Kaffe den wir erhalten haben Vorstellen denn jeder von uns hat seine Vorliebe und seinen ganz eigenen Geschmack was Kaffee angeht.
Was bei uns im Haushalt sicherlich nicht fehlen darf ist das Eiskaffee, die Latte Macchiatos,  Cappuccino, Chococino, Nesquik und das Chai Tea Latte!

Unsere Nespressomaschine die auf einem Foto noch zu sehen ist, ist nun weg, Verschenkt an eine gute Freundin von uns, im Gegenzug haben wir die wunderschönen Tassen mit den Rosen drauf erhalten, vielen lieben Dank Franziska!


Da wir Regelmässig Besuch haben konnte sich jeder Gast der in der Woche bei uns war eine Sorte aussuchen und gleich Mittesten, sowie den Fragebogen Ausfüllen. 


Negativ ist kein einziges Gespräch ausgefallen. Allen Mittestern schmeckte die Ausgewählte Sorte. 

Meine Schwester ist ein bisschen Eifersüchtig das ich die neuere Maschine habe als Sie. Sie kann nicht so wie ich die Menge Einstellen und warten bis die Dolce Gusto abstellt sondern muss die Menge abschätzen und die Maschine per erneutes drücken des Startknopfs ausschalten. Jedesmal wenn sie Vorbeikommt wir ein Latte Macchiato Caramell verlangt.


Dem Bruder meines Mannes, der liebt Espresso schwarz, schmeckte der Kaffee ausgezeichnet. Er meinte endlich eine Maschine die richtig heissen Kaffee macht. Seine Frau trinkt leider keinen Kaffee und hat auch noch nie welchen getrunken.


Mein Vater ist auch ein Espresso Trinker. Er hat zu hause eine extrem teure Kolbenmaschine. Aber die Dolce Gusto konnte auch Ihn überzeugen ;-D


Eine Freundin hat sich das Latte Macchiato ohne Zucker ausgesucht und fand es sehr gut, Geschmacklich sowie auch Farbe, Geruch und Temperatur.


Eindrücke:


Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Die neue Nescafé Dolce Gusto Melody3 Automatik im Test mit die Insider
Vielen Dank an Nescafé Dolce Gusto und die Insider das wir Testen dürfen!!




wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden