Die Liebe in Gedanken

Langsam macht es sich auch in meinem Blog bemerkbar und nicht nur bei meinen mangelnden Kommentaren in euren Blogs… ich leide unter Zeitnot. Ein Übel meiner Generation, der Generation davor… und ach, wahrscheinlich war es schon immer so, dass man der Zeit die Schuld gegeben hat, wenn Dinge, die erledigt werden sollte, nicht erledigt wurden… arme Zeit…

Nun ja, in Ermangelung jener Zeit greife ich etwas vor und veröffentliche heute ein Gedicht. Und es ist nicht nur irgendein Gedicht, sondern das namensgebende Gedicht für mein kommendes eBook Die Liebe in Gedanken.Geschrieben hat es meine Hauptfigur Felicitas. Und Felicitas ist mir wirklich sehr ans Herz gewachsen… aber dazu im September dann mehr…

Die Liebe in Gedanken

Du hast mich dort hingebracht,

an diesen Ort, der mich friedlich macht.

Wo ich sein kann, wer ich bin.

Wo du bist, den ich ersehne.

Ein Leben wie auf Wolken ohnehin

Und dein Herz, an dem ich mich anlehne.

Dort versuche ich groß und mutig zu sein

und vergesse den Schein,

der mich erfüllt,

ohne dass er die Wahrheit enthüllt.

Dort versuche ich alles zu geben

um mit dir zu leben

und nur manchmal gerate ich ins Wanken,

wenn ich merke: es ist nur die Liebe in Gedanken.



wallpaper-1019588
Mary Poppins‘ Rückkehr (2018)
wallpaper-1019588
Vom Josefsberg auf die Bichleralpe (1378 m) – Tour
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
02.02.2019 – “Fiesta de la Luz” in Palmas Kathedrale
wallpaper-1019588
Weiterbildung Wirtschaft
wallpaper-1019588
Weiterbildung Verkauf
wallpaper-1019588
Weiterbildung Verkehrswesen
wallpaper-1019588
Reif für die Insel - Lesung in Ludwigshafen