Die letzten Tage im Leben von US-Rocker Jani Lane

Jani Lane
Jani Lane | Bild via Fanpix

Wie sahen die letzten Tage im Leben von Jani Lane aus?
"TMZ" will herausgefunden haben, dass Jani Lane in seinen letzten Tagen aus dem "Hilton Woodland Hills" - Hotel in Los Angeles geworfen wurde. Demzufolge soll ein Hotelangestellter bemerkt haben, dass der 47-jährige sein Hotelzimmer verwüstet hatte. Daraufhin suchte er sich ein anderes Hotel, was sich allerdings als schwierig herausstellte, da auch andere Hotels von seinen Verwüstungen erfuhren hatten. Aufgrund dessen soll er noch aus weiteren Hotels geflogen sein. In dem letzten, dem "Comford Inn", starb der Musiker am Donnerstag.
Die genaue Todesursache wurde immer noch nicht bekanntgegeben. Allerdings wurden in seinem Zimmer eine halbleere Flasche Wodka sowie verschreibungspflichtige Medikamente gefunden.
Jani Lane's ehemalige Band, "Warrant", haben übrigens am Freitag während eines Konzerts ihres verstorbenen Frontmanns gedacht. Sie wählten dafür den Song "Heaven" aus, welcher von Lane geschrieben wurde und einer der erfolgreichsten Songs der Band war. Ein Video von dem Gedenkkonzert gibt es auf "Youtube" zu sehen.

wallpaper-1019588
Rope Skipping: Seilspringen auf Profi-Niveau
wallpaper-1019588
Die VELOBerlin in neuer Kulisse
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
400 Euro im Monat: Reisebilder als Stockfoto verkaufen
wallpaper-1019588
UND DAZU BLANCHET! Was für ein Frühlingsfest – Spargel-Focaccia mit Spargel-Erdbeer-Salat und gebackenem Ricotta
wallpaper-1019588
Milchbrötchen
wallpaper-1019588
Die zweite Runde - Zweite Ehe, neues Glück?
wallpaper-1019588
Geschwisterneid