Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts

Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts

An diesem Freitag, dem 27. Juli, findet die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts statt. Sie wird 102 Minuten dauern und zumindest im Internet sichtbar sein. Das Instituto de Astrofísica de Canarias (IAC) überträgt es live aus Namibia auf sky-live.tv.

Die Live-Übertragung dieser totalen Mondfinsternis wird in Zusammenarbeit mit dem europäischen Projekt STARS4ALL und dem Observatorio de altas energías HESS durchgeführt, informiert das IAC mittels einer Pressemitteilung.

— Anzeige / Werbung —

Mondfinsternisse treten auf, wenn der Erdsatellit durch den Erdschatten fliegt, was nicht jeden Monat geschieht, da die Umlaufbahn des Mondes gegenüber der der Erde-Sonne geneigt ist (Ekliptik).

Im Gegensatz zu Sonnenfinsternissen sind Mondfinsternisse von überall auf der Welt sichtbar, sobald der Mond zum Zeitpunkt der Finsternis am Horizont ist, so die IAC. Diesen 27. Juli wird es eine totale Mondfinsternis geben, wobei das Maximum nach Angaben der NASA im Indischen Ozean zentriert ist.

Die gesamte Finsternisphase dauert 1 Stunde und 42 Minuten und ist damit die längste im 21. Jahrhundert, beginnend um 19:30 UT (Universal Time) und addierend eine Stunde für die Kanarischen Inseln und zwei in Kontinentaleuropa und endend um 21:13 UT. Der Mond wird um 18:24 UT in den Schatten der Erde treten.

Von Ostafrika aus kann die gesamte Finsternis beobachtet werden, und von Westeuropa (Spanien, Portugal, Großbritannien, Frankreich oder Italien) kann nur der zweite Teil der Finsternis beobachtet werden, wenn der Mond am östlichen Horizont anbricht. Während des gesamten Prozesses kann man sehen, dass der Mond nicht aus dem Blickfeld verschwindet, sondern einen rötlichen Farbton annimmt.

Die Erdatmosphäre, die sich etwa 80 Kilometer über den Durchmesser unseres Planeten hinaus erstreckt, wirkt wie eine Linse, die das Sonnenlicht ablenkt. Gleichzeitig filtert sie seine blauen Bestandteile effektiv heraus und lässt nur das rote Licht durch, das vom Satelliten reflektiert wird. So erhält der Mond den charakteristischen kupfernen Glanz, fügt die IAC hinzu.

Nach zwei Jahren ohne totale Mondfinsternisse in Europa wird der rote Mond am 27. Juli wieder anwesend sein, und wir werden weitere sechs Monate warten müssen, um die Erfahrung im Januar 2019 zu wiederholen, sagt Miquel Serra-Ricart, Astronom am IAC, in der Pressemitteilung. Er fügte hinzu, dass die durch die Finsternis erzeugte Dunkelheit die Entdeckung von Objekten ermöglicht, die nur vom südlichen Himmel aus sichtbar sind, wie die Magellanschen Wolken.

Foto: EFE

Die längste Mondfinsternis des JahrhundertsDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Blutmond am 27.07.2018Blutmond am 27.07.2018
  • 75% Residentenrabatt noch in diesem Monat?75% Residentenrabatt noch in diesem Monat?
  • Heiligsprechung 2.0 in PetraHeiligsprechung 2.0 in Petra
  • Son Espases wird in diesem Jahr über 500 kostenlose Parkplätze verfügen.Son Espases wird in diesem Jahr über 500 kostenlose…
  • Ryanair entlässt 4 Kabinenbesatzungsmitglieder wegen FlugverweigerungRyanair entlässt 4 Kabinenbesatzungsmitglieder wegen…
  • Letzte Vorstellung nach 20 JahrenLetzte Vorstellung nach 20 Jahren
  • Die Balearen werden das Rauchen in Fahrzeugen, die Minderjährige befördern, verbieten.Die Balearen werden das Rauchen in Fahrzeugen, die…
  • Langzeitarbeitslose reinigen Strände der Gemeinde AndratxLangzeitarbeitslose reinigen Strände der Gemeinde Andratx
  • Mehr als 40% der Terrassenplätze in Santa Catalina muss wegMehr als 40% der Terrassenplätze in Santa Catalina muss weg
  • Zufahrt zum Cap Formentor gesperrt zwischen 10:00 Uhr und 19:00 UhrZufahrt zum Cap Formentor gesperrt zwischen 10:00…
  • IBEROSTAR eliminiert Einweg-Kunststoffe in 100% seiner ZimmerIBEROSTAR eliminiert Einweg-Kunststoffe in 100%…
  • Ryanair gibt nicht víel um spanisches ArbeitsrechtRyanair gibt nicht víel um spanisches Arbeitsrecht

wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]