Die Kleine XZ-10 in RAW ganz groß

Tja. Seit September habe ich meine Olympus XZ-10 als kompakte immer-dabei-Kamera und ich habe aus meiner Begeisterung für die Kleine keinen Hehl gemacht. Leider hat sich Apple bislang nicht die Mühe gemacht das RAW-Format der Kamera zu interpretieren, weshalb ich in Aperture mit JPEGs Vorlieb nehmen musste. Auch die sind nicht schlecht, aber entfalten halt doch nicht das Potenzial von RAW.

Nun habe ich vor einigen Tagen Capture One Pro wieder ausgegraben. Nicht wegen der XZ-10, aber das Programm unterstützt diese Kamera. Beim Herumspielen mit der Kombination habe ich zwei Dinge entdeckt: Was für hervorragende Aufnahmen mit der XZ-10 möglich sind und was Capture One Pro aus RAW-Aufnahmen raus holen kann – Letzteres müsste man als Wiederentdeckung bezeichnen.

Mein Tipp: Wer gerne Makro fotografiert, nicht unbedingt spezielle Makroobjektive kaufen will und auch den Aufwand scheut, der mit System- und DSLR-Kameras für Makro erforderlich ist, lege ich nahe zusätzlich zur Systemkamera eine kleine Kompakte in die Fototasche zu packen. Die fressen Platzmäßig nicht viel Heu und liefern ohne Makroobjektiv und Makroblitz deutlich bessere Resultate als die großen Brüder. Anbei ein paar Bilder aus der XZ-10, die ich mit Capture One entwickelt habe. Und für alle die gleich bestellen wollen der Link zu Amazon. :)

P9200021

P9200022

P9220056

P9220068

P9220070

P9280146

P9220104

P9270138

P9280357

P9280355


wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [10]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung München: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung München: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Wie viele Hunderassen gibt es?