Die katalanische Separatistenfestung bröckelt!

Eine neue GESOP-Umfrage* ergab, dass CiU und ERC jetzt schon bis zu 10 Sitzen unter der absoluten Mehrheit (68) blieben:

31-32 / 50 CiU
27-28 / 21 ERC
23-24 / 09 C’s
12-13 / 19 PPC
11-12 / 20 PSC
09-10 / 03 CUP
08-09 / 13 ICV-EUiA

(Die ersten beiden Zahlen zeigen die Sitze entsprechend der Umfrage, die dritte Zahl die aktuellen Sitze im Parlament!)

Das wäre ein historisch schlechtes Ergebnis, zB. für CiU, das sich unter Artur Mas in drei Wahlen von 62 auf 31 Sitze halbiert hätte!

Aber das gilt mit der Ausnahme der ERC auch für die anderen klassischen Parteien PP und PSC, die sich zumindest annähernd halbieren würden, sollte diese Umfrage eintreffen. Der Trend bestätigt aber frühere Umfragen.

Die Gewinner wären die ERC, C’s und CUP, wobei C’s seine Stimmen fast verdreifachen würde!
Es kann auch eine signifikante Wählerwanderung zu radikaleren Parteien festgestellt werden, von CiU zu ERC, von ERC zu CUP und von der PP zu C’s!

Dem Separatismus scheint mit der aktuellen Pujol-Affäre, dem späten Termin der Neuwahl im September und den juristischen Rückschlägen der letzten Zeit an allen Fronten ein wenig der Schwung abhanden gekommen zu sein?

Ebenso kann festgestellt werden, dass die großen nationalen Parteien PP und PSOE in Catalunya nicht greifen und nahezu bedeutungslos vor sich hin dümpeln!

Die GESOP-Umfrage ist natürlich eine Momentaufnahme. Eine Fehlerquote ist nicht angegeben. Als Anzeige des aktuellen Trendes mag sie trotzdem gelten.

–––––

*(Barómetro Político de Catalunya del Gabinet d’Estudis Socials i Opinió Pública, GESOP)

About these ads

wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]