Die Inspiration ist ein Schwein…

… in dieser Woche stimmte das mehr als jemals zuvor. Schließlich wurde das Schwein Miss Piggy in New York mit einem Frauenrechtspreis ausgezeichnet.

Kaum zu glauben, oder?

Ich sage erst einmal „Herzlichen Glückwunsch“ an das coolste Schwein der Welt. Von Miss Piggy können wir alle noch was lernen. Vermutlich nicht „Bescheidenheit und Rücksichtnahme“, aber genau davon haben wir Frauen ja sowieso oft zu viel im Gepäck.

Guckt Euch doch einfach nur die letzten Gehaltsumfragen an. Frauen verdienen im Schnitt immer noch deutlich weniger als ihre gleichqualifizierten männlichen Kollegen.

Woran liegt das wohl?

Genau! An der zu großen Bescheidenheit der Frauen. Uns ist es unangenehm nach mehr Geld zu fragen. Wenn wir uns dann doch einmal aufraffen, und den Chef darauf ansprechen, dann sind wir bescheiden und verlangen auch nur ein klein wenig mehr. So als Zeichen der Anerkennung, aber gierig wollen wir natürlich nicht sein.

Geiz ist geil, denkt sich dagegen der Chef und freut sich über sein fleißiges Bienchen. Es geht doch nichts über eine bescheidene aber engagierte Frau als Arbeitskraft.

Hier also mein Aufruf!

Wirf einen Blick auf Deinen Gehaltszettel und frage Dich, ob das angemessen ist. Falls ja, solltest Du aber zur Sicherheit noch einmal im Internet recherchieren, auch angemessen ist halt leider doch oft noch zu wenig.

Überlege Dir außerdem, wann Du Deine letzte Gehaltserhöhung bekommen hast. Falls die letzte Erhöhung nicht gerade in den letzten 18 Monaten war, dann mach Dir für nächste Woche unbedingt gleich einen Vermerk in Deinen Kalender.

PiggyMWOO3

Denke an Miss Piggy und lasse Deine „Bescheidenheit“ an diesem Tag Zuhause.

Dein Chef ist fällig, und Du wirst eine saftige Gehaltserhöhung für Dich rausholen. Schließlich bist Du nicht irgendwer, Du bist Du und eine gute und wertvolle Arbeitskraft.

Vorbereitet sein ist alles, darum frage Dich folgendes:

  • Was kannst Du gut?
  • Was lief im letzten Jahr richtig toll?
  • Hast Du ein neues Aufgabengebiet übernommen?
  • Hast Du einen neuen Kunden an Land gezogen?
  • Hast Du bessere Umsätze gemacht?
  • Hast Du eine Verbesserung eingeführt?
  • Was war / ist positiv, was sind Deine Vorzüge?
  • Trägst Du Verantwortung?

Bereite Dich gut vor und beginne das Gespräch damit, Dich und Deine Arbeit bei Deinem Chef anzupreisen. Das muss kein einstündiger Vortrag werden, aber in ein paar kurzen Sätzen solltest Du ein wenig Werbung in eigener Sache machen. Dein Chef wird vermutlich ziemlich schnell den Barten riechen, aber das macht nichts.

Lasse Dich bloß nicht abwimmeln!

Sage Deinem Chef, dass Du Dir Gedanken über Dein Gehalt gemacht hast und Du eine Anpassung an Deine Leistung möchtest.

Sei aber nicht zu bescheiden und verlange eine Erhöhung um mindestens 10%!

Dies gilt übrigens auch, wenn die Firma im letzten Jahr nicht den superdupermega Gewinn gemacht hat, denn das ist nicht Dein Problem. Denk daran, Dein männlicher Kollege verdient bestimmt bereits mehr als Du, obwohl er sogar weniger Berufserfahrung hat.

Also ran an den Speck und nicht kneifen!

Wenn Dein Chef Dich und Deine Arbeit schätzt, dann wird er auf jeden Fall zustimmen oder Dir ein Gegenangebot machen. Sollte er das nicht tun, müsste er ja sonst Angst haben, dass Du Dich nach einer anderen Anstellung umsiehst.

Außerdem, was könnte im aller schlimmsten Fall schon passieren? Genau, dass er doch nein sagt, aber davon geht die Welt auch nicht unter.

Trotzdem gilt: Wer nichts frägt, der bekommt auch NICHTS!

Ich drücke Dir die Daumen und bin zuversichtlich, dass es mit der Gehaltserhöhung klappen wird.

Meine Erfahrungen mit der Frage nach einer Gehaltserhöhung gingen übrigens alle ausnahmslos positiv aus. Ich habe in über 20 Jahren als Angestellte noch nie ein „Nein“ bekommen.

Brust raus, Bauch rein und es wie Miss Piggy machen. Die hat den Feminismus-Preis übrigens nicht für ihre Zurückhaltung und harte Arbeit bekommen, sondern für Temperament, Entschlossenheit und Mumm.

Pure Inspiration wie ich finde.

Miss Piggy

Miss Piggy


wallpaper-1019588
Sanft & weit: 5-Gipfel-Runde in der Osterhorngruppe
wallpaper-1019588
Alles bunt in Valorants Akt 2
wallpaper-1019588
Miterfinder der PC-Maus ist verstorben
wallpaper-1019588
Yashahime: Neues Poster zum TV-Anime veröffentlicht