Die Inselhauptstadt wird wieder voller

Die Inselhauptstadt wird wieder voller

Wie aus einer Mitteilung des Rathaus von Palma de Mallorca vom vergangenen Freitag (27.04.2018) hervorgeht ist die (gemeldete) Einwohnerzahl zum 01.01.2018 auf 440.772 angestiegen. 6.256 Personen mehr als noch vor 1 Jahr.

Ein Rückgang war eigentlich nie zu verzeichnen – „Die Wirtschaftslage bestimmt den Migrationsrhythmus“, so wird der Statitistkbeauftragte, Tomás Lladó, von der Mallorca Zeitung zitiert. „Palma ist nach wie vor eine attraktive Stadt zum leben“, so sieht es Stadträtin Aurora Jhardi.

—————————————————————————— Anzeige / Werbung ——————————————————————————
JETZT MITMACHEN BEI UNSEREN LESERFOTOS

Von den Einwohnern sind 349.000 spanische Staatsbürger, etwa 49.000 sind Bürger der EU-Staaten. Bei den neuen Bewohnern sind es vor allem Personen, die nicht aus Europa stammen, dagegen ist die Anzahl an Spaniern eher gering.

Foto: Christian Wetzel

Die Inselhauptstadt wird wieder vollerDiesen Beitrag / Angebot bewerten

wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
Flugstunden für serpentesische Passagiere
wallpaper-1019588
Unterwasserforschung am lebenden Objekt
wallpaper-1019588
Punkte, an denen es sich lohnt, stehen zu bleiben…
wallpaper-1019588
Unsere TOP Wandertipps für dich
wallpaper-1019588
Das Knöchelphänomen
wallpaper-1019588
Tag 80 – 82: Ein Jahreswechsel auf Reisen
wallpaper-1019588
Chicken Wings – Korean Fried Chicken