Die inneren Batterien aufladen

Die inneren Batterien aufladenbelastet?
genervt?
traurig?
wütend?
verärgert?
gestresst?
Stress entsteht durch Druck und Belastung und kann im Alltag nicht gänzlich vermieden werden.
Schwierige Situationen kommen in jedem Leben vor und wollen überstanden und gemeistert werden. Sie erfordern Deine Kraft und Deine Aufmerksamkeit.
Wenn sich lästige Stressoren (stresserzeugende Umstände) nicht sofort beseitigen und ausschalten lassen, ist es besonders hilfreich, wenn Du eine wirkungsvolle Strategie zum Aufladen Deiner inneren Batterien für Dich finden kannst.
Mein Tipp:
Gute Gefühle laden Deine inneren Batterien wirkungsvoll auf.
Lenke Deine Aufmerksamkeit auf Deine guten Gefühle.
Finde heraus, was Dir Freude macht, was Dir Kraft gibt, was Dich angenehm berührt und Dir gut tut.
Benutze Freude und Spaß als Navi oder Kompass auf Deinem durch den energieraubenden Alltagsdschungel. Deine Dankbarkeit ist eine stets gut gefüllte Tankstelle für Nachschub an erneuerbarer und positiver Energie. Liebe und Verständnis erzeugen, wie ein Perpetuum mobile, gute Kräfte, die Dir in jedem Augenblick zur persönlichen Verfügung stehen. Dein Vertrauen in Dich und Deine Fähigkeiten wirkt wie ein sicheres Schutzschild gegen viele Unwägbarkeiten des Alltags.
Die Energie folgt Deiner Aufmerksamkeit.... und Du kannst entscheiden, mit welchen Inhalten Du Deine Gedanken füllen möchtest.
Ich wünsche Dir viel Kraft und gute Energie für alle Aufgaben und Herausforderungen, die Dir das tägliche Leben stellt.
Besser und besser,
Gaba

wallpaper-1019588
Food Wars! geht in die nächste Runde
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Firnissimo! Skitouren in der Venediger-Gruppe
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Suede, Berlin, 29. September 2018
wallpaper-1019588
Samstag im Oktober
wallpaper-1019588
Herbstliche Pasta mit Kürbis
wallpaper-1019588
Vegane Fettuccine Alfredo mit geröstetem Blumenkohl
wallpaper-1019588
Review: 428 Shibuya Scramble | PS4