DIE INNERE SICHERHEIT als DVD-Neuerscheinung

DIE INNERE SICHERHEIT als DVD-Neuerscheinung
In der DVD-Edition "Momente des Deutschen Films" haben die ALIVE AG und die Frankfurter Allgemeine Zeitung als ersten Film Christian Petzolds DIE INNERE SICHERHEIT (D 2000) herausgegeben.
Der Film handelt von der jugendliche Jeanne (Julia Hummer), die in bedrückten Verhältnissen aufwächst: Ihre Eltern sind flüchtige ehemalige deutsche Links-Terroristen, die ein Doppelleben in ständiger Furcht vor Entdeckung führen und dabei die Freiheit und Entwicklung der Tochter behindern. In Petzolds typischer unterkühlter und reduzierter Stoik ist der Film ein (in sehr weitem Sinne) formal und besonders auf der Bedeutungsebene spannendes "Remake" und zugleich Umkehrung von Sidney Lumets RUNNING ON EMPTY / FLUCHT INS UNGEWISSE (USA 1988), in dem die Familie anders als in die INNERE SICHERHEIT ein Hort der Wärme und Gemeinschaft ist und das Loslösen daraus einen gänzlich anderen Stellenwert erhält.
Eine Besprechung der DVD-Neuauflage von DIE INNERE SICHERHEIT wie Angaben zum Bonus-Material gibt es HIER auf unserer Partnerseite Screenshot.
DIE INNERE SICHERHEIT als DVD-Neuerscheinung
Zum Thema Terrorismus, Familie und Vergangenheitsbewältigung finden Sie auf dieser Seite auch HIER einen Text.
Die Neuauflage der DVD DIE INNERE SICHERHEIT können Sie HIER in unserem Online-Shop einfach und bequem bestellen.
zyw

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen