Die Grundlagen des Controlling

Web 2.0

In den meisten kaufmännischen Weiterbildungs- und Studiengängen werden die Grundlagen des Controlling vermittelt. Als Controller können Sie später die Daten aus der Finanzbuchhaltung auswerten und somit die Kostenkalkulation aufstellen. Wer vielleicht vorher nicht im Rahmen einer Berufsausbildung mit dem Controlling in Berührung gekommen ist, hat häufig zunächst Probleme.

Doch das muss nicht sein. Der e-Learning-Anbieter Lecturio bietet mit dem Kurs Die Grundlagen des Controlling* eine optimale Vorbereitung auf Weiterbildung und Studium vor. Der Kurs ist auch geeignet für Personen, die bisher noch wenig bis gar keine Erfahrung mit dem Controlling haben.

Fundiertes Basiswissen für den erfolgreichen Einstieg ins Controlling
Dieses langjährig bewährte Intensiv-Seminar vermittelt das spezifische Fachwissen, um Aufgaben im Controlling erfolgreich wahrzunehmen:

  • Sie lernen grundlegende Controlling-Begriffe und Zusammenhänge mit Schwerpunkt auf dem operativen Controlling.
  • Besonders Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen erhalten eine fundierte Wissensbasis.
  • Sie sind umfassend über die Einsatzmöglichkeiten der operativen Controlling-Instrumente informiert.
  • Sie interpretieren Berichte und Daten aus dem Controlling zielsicher.

Einführung Controlling

*= Affiliatelink

Gefällt es Ihnen?

wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Alles über das 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Starttermin zur 2. Staffel „Fruits Basket“ bekannt
wallpaper-1019588
Ich wunsche euch frohe ostertage
wallpaper-1019588
Lustige bilder vom valentinstag
wallpaper-1019588
WhatsApp-Störung: Nur Textnachrichten funktionieren noch