die fröhlichen Blätter …

nach dem wachwerden und bevor ich aufstehe, visualisiere ich mir meinen Tag. Stelle mir den Tagesablauf vor und wie ich ihn erleben möchte. Oft, sehr oft, verläuft er so harmonisch wie in meinen Vorstellungen.
In einem meiner alten Ideenbücher habe ich beim Durchsuchen ein Foto gefunden: ein Zweig mit Blättern. Und auf jedem Blatt stand ein anderes Wort wie: Kraft- Liebe- Vertrauen- Humor …
eine wunderbare Bereicherung zu meiner Tagesvorstellung dachte ich mir, diese fröhlichen Blätter!

Kurzerhand bin ich losgezogen und habe schön geformte Blätter gesucht. Habe sie zuhause in einem dicken Buch gepresst, bis sie glatt und trocken waren. Dann die Worte mit einem weißen Stift darauf geschrieben.

die fröhlichen Blätter …
Foto: © Dagmar Hiller

Die Blätter habe ich dann in ein Leerbuch mit festem Einband zwischen die Seiten gelegt.  Nach dem Frühstück und bevor ich zum Tagesablauf übergehe, bleibe ich einen Moment ganz in mir.
Dann schlage ich das Buch auf und ziehe mir mein WortBlatt. Es wird mich den ganzen Tag begleiten, denn ich pinne es mit einer dünnen Nadel an eine Wand, an der ich oft vorbeigehe.

Heute morgen war es das Blatt ‘Begeisterung’ und es hat gut gepasst. Der Tag war erfüllt mit schönen Erlebnissen.


wallpaper-1019588
Fortnite Season OG Finale: Eminem rockt die Bühne und das Spielfeld!
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition: Heilzauber erfahren durch Playtest 8 eine grundlegende Überarbeitung
wallpaper-1019588
Overwatch 2 Season 8: Kontroverse um Mythic Grand Beast Orisa-Skin
wallpaper-1019588
Silent Hill: Ascension KI-Kontroverse: Wahrheit trennt sich vom Mythos