Die Firma SCHOCK GMBH ruft folgende Charge der konventionellen Sesam La Creme zurück

Die Firma SCHOCK GMBH ruft folgende Charge der konventionellen Sesam La Creme  zurück

Außer der Charge 60318 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 01.02.2018 sind keine weiteren Schock-Produkte betroffen.

Charge: 60318 MHD: 01.02.2018, EAN/GTIN: 4006084 001106

Anlässlich einer Kontrolle wurden in diesem Produkt Salmonellen nachgewiesen.

Bei Salmonellen handelt es sich um Keime, die Magen-Darm-Erkrankungen auslösen können.

Die Schock GmbH hat aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes bereits alle Packungen mit den genannten Losnummern und MHD aus dem Verkauf genommen. Verbraucher, die dieses Produkt gekauft haben, werden gebeten, es nicht zu verzehren und das Lebensmittel selbst zu entsorgen oder an das Einkaufsgeschäft zurückzubringen.

Die Qualität unserer Produkte und die Sicherheit unserer Verbraucher sind für uns von höchster Priorität. Der Rückruf wird in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den zuständigen Behörden durchgeführt.

Das Unternehmen steht den Verbrauchern für weitere Fragen werktags unter der Rufnummer  +49 (0)7141-14141-12 zur Verfügung.

Die Schock GmbH bedauert den Vorfall sehr und bittet um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.


wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Apfelstrudel mit Rotweinzwetschgen & Vanilleschmand
wallpaper-1019588
Der Einsiedler Botta
wallpaper-1019588
Rursee Marathon – Ultra
wallpaper-1019588
{unterwegs} in Wien: Stadtwanderweg 8 – Sophienalpe