Die Fähigkeit Lösungen zu finden

Die Fähigkeit Lösungen zu finden Hast Du gute Ideen?
Probierst Du gerne Neues aus?
Suchst und findest Du Wege, wo es keine gibt?
Bist Du kreativ?

Kreative Menschen haben meist eine gute Antwort parat.
Scheinbar mühelos schütteln sie Möglichkeiten und adäquate Lösungen aus dem Ärmel.
Ist Kreativität ist ein angeborenes Talent?
Nach meiner Ansicht verfügt jeder Mensch über die Fähigkeit kreativ zu sein. Kreativ denken kann gelernt und geübt werden.
Wer beide Gehirnhälften einsetzen kann, nutzt mehr von seinem Gehirn und gebraucht es auf eine ganz besondere Art und Weise. 
Wenn Du kreative Ideen zu entwickeln und anschließend erfolgreich in die Tat umzusetzen willst , könnte Dir möglicherweise folgender Tipp helfen:
  1. Träume!
    Gute Ideen werden nur selten beim Rechnen und Zählen geboren, sondern entstammen vielmehr Deinen Träumen. Alles was Dich umgibt, war irgendwann einmal ein Traum und eine Idee im Kopf eines klugen Denkers. 

    Tiefe Entspannung auf der Alpha-Ebene öffnet Dir den Zugang zu Deiner rechten, subjektiv arbeitenden Gehirnhälfte. Konkret wird der Traum, wenn Du Deine Fähigkeit zur Imagination und Visualisierung gebrauchst.
    Was Du Dir vorstellen kannst, kann wirklich und real werden.
  2. Analysiere!
    Für 
    Planung und Konzeption Deiner Träume ist Deine linke, analytische Gehirnhälfte zuständig.
    Wie lässt sich Dein Traum verwirklichen?
    Welche Schritte sind dafür nötig?
    Was hindert Dich?
    Konkretes Überdenken und Hinterfragen hilft Dir, Schwachstellen oder Stolpersteine bereits im Vorfeld zu erkennen - um sie anschließend erfolgreich zu umgehen.
    Logik und Präzision sind dabei sehr hilfreich.
  3. Handle!
    Wenn Deine Idee in Deiner Vorstellung eine konkrete Gestalt angenommen hat, kommt Dein Körper dran. Was kannst Du tun, damit Deine Idee sich bald sehen, hören, fühlen, riechen oder schmecken lässt? Forsche und probiere aus, damit sich Deine Vorstellung materialisieren kann.
    Handle damit Deine Idee wirklich und wahr werden kann.
    Wenn Du den ersten Schritt getan hast, werden die weiteren Schritte folgen.
Affirmation zur Steigerung Deiner Kreativität:
Antworten auf meine Fragen wohnen in mir und ich finde sie JETZT.
Ich bin dankbar für die Fülle von Ideen und Gedanken auf die ich zu greifen kann.
Ich liebe es, neue Möglichkeiten und Lösungen zu finden.
Meine Ideen sind unbegrenzt und ich nutze sie zum Wohle aller Beteiligten.


Übrigens:

Kreative Menschen haben weniger Ängste.
Vertrauen auf Deine kreativen Möglichkeiten stärken Deinen Mut.
Ich wünsche Dir kreative und hilfreiche Ideen -  und eine perfekte Umsetzung in allen möglichen Lebenslagen!
Besser und besser!

wallpaper-1019588
Detektiv Conan – Film 27: Neue Visuals veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die dunkle Sehnsucht in Baldur’s Gate 3: Eine einzigartige Ursprungsgeschichte
wallpaper-1019588
Giovanni-Begegnungen in Pokémon Go meistern: Strategien und Einsichten
wallpaper-1019588
Shinmai Ossan Bōkensha: Trailer enthüllt neue Details