Die ersten 4 Tage des Neuen Jahres

Meine Güte….die ersten 4 Tage des Neuen Jahres sind schon wieder angelaufen. Eigentlich ist ja, trotz mancher “guter” Vorsätze alles beim Alten geblieben. Familie, Haushalt, Arbeit, Hobby…Das Hobby ist allerdings das einzige Mittel, um Abwechslung in den Alltag zu bringen. Kaum hat man die Feiertage mit den selbstgemachten Geschenken hinter sich gebracht, schlummern schon die nächsten Ideen im Hinterkopf. Bevor ich aber mit meinen neuen Ideen aufwarte, muss ich hier noch einige Bilder “loswerden”, sozusagen die Beweisfotos meiner Altlasten. Erst dann könnt ihr mit Spannung auf die Umsetzung meiner neuen Ideen warten. Geplant ist eine Art Reportage aus einem tollen Wollladen aus Berlin. In gewissen Abständen werde ich über Neuheiten, die es dort käuflich zu erwerben gibt, berichten. Ferner ist ein Winter – KAL geplant (selbstentworfen), den jeder mitstricken kann. Das plane ich für meine Gruppe *Handarbeitstreff* auf Facebook. Na und dann stehen noch jede Menge Rezensionen aus, die ich meinen Lesern natürlich nicht vorenthalten werde. Ihr seht, es gibt viel zu tun- es kommt wie immer – nur auf das Timing an. Auf jeden Fall wünsche ich euch weiterhin viel Spaß beim Lesen…

wallpaper-1019588
#21.6.2018
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Häusliche Gewalt 2.0
wallpaper-1019588
#Mangamonat Animereview: Violet Evergarden
wallpaper-1019588
Wieder zurück zu...
wallpaper-1019588
31/100 Streik auf die lässige Art
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 59-Im Schatten junger Mädchenblüte-Die Faszination Albertine
wallpaper-1019588
Auf dem Rad zur Gohliser Windmühle