Die Dämmerung der neuen Teenie-Stars

Sie sind sehr jung und äußerst erfolgreich! Justin Timberlake oder Britney Spears – beide Superstars, die ihre ersten Schritte bei Disney machten – kennen das Problem, nicht mehr Teenie-Stars zu sein. Sie sind älter und gereifter geworden und haben sich damit der heiß umkämpften Zielgruppe der unter 16jährigen entzogen. Ihre Nachfolger wurden zum Beispiel Justin Bieber, Selena Gomez oder Miley Cyrus, doch auch sie stehen vor einer kommenden Ablöse.

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

Die 19jährige Selena Gomez wurde mit ihrer Rolle der Alex Russo in der Disney-Channel-Fernsehserie „Die Zauberer vom Waverly Place“ bekannt und startete 2008 eine bemerkenswerte Musik-Karriere. Für 2012 will sich die Freundin von Justin Bieber eine musikalische Auszeit nehmen und sich auf die Schauspielerei konzentrieren: „Ich bin sehr glücklich und zufrieden, wie gut das Album (Anm. d. Red.: „When the Sun Goes Down“) ankam, und bin so dankbar, dass das Radio und alle so unterstützend sind. Nächstes Jahr will ich anfangen, mehr zu Schauspielern. Ich werde Anfang des Jahres zwei Filme drehen und dann voraussichtlich wieder singen. Ich werde versuchen das Gleichgewicht zu halten.“ Für die Disney Channel Serie „Shake It Up“ singt Selena Gomez den Titelsong. In der Hauptrolle des Martin „Deuz“ Matinez ist in dieser Serie der 14jährige Halbkubaner Adam Irigoyen zu sehen. Bereits bei „Die Zauberer vom Waverly Place“ hatte er einen kurzen Gastauftritt. Im September 2011 erschien das von den Kritikern hochgelobte Musik-Video „Monster Mash“, wo Irigoyen tanzend und singend vertreten ist. Über eine mögliche Musik-Karriere meint der 14jährige: „Musik bedeutet viel für mich. So wie die Schauspielerei ist es eine Art, mich auszudrücken. Das ist auch, warum ich dieses Business liebe. Ich kann mich durch Schauspielerei, Tanzen und durch Musik ausdrücken. Das liebe ich! Es gibt da einige Dance-Songs, die ich bisher gemacht habe, und auch einige Pop-Songs, da das die Leute mögen. Ich habe die Idee zu meinem Sound davon, was die Leute mögen und ich mag. Ich mische das zusammen um sicher zu sein, dass nicht nur ich die Musik liebe, sondern auch andere. Meine Musik ist für mich sehr wichtig, da hinter allem, was ich schreibe, auch was Wahres ist. Ich kann kaum abwarten, wohin meine Musik-Karriere sich entwickelt und was geschehen wird.“ Dieses Jahr sollen die Debütsingle und das Debütalbum von Adam Irigoyen erscheinen. Manche munkeln bereits, dass der Halbkubaner auf dem besten Weg ist, der musikalische Nachfolger vom 19jährigen Justin Bieber zu werden.

Ebenfalls als Disney-Star – zum Beispiel durch die Serie „A.N.T. Farm“ – wurde die

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

13jährige China Anne McClain bekannt. Seit Juni 2011 ist sie bei „Hollywood Records“, wo auch Miley Cyrus, Hilary Duff und Vanessa Hudgens unter Vertrag sind. Parallel zur Schauspielerei arbeitet die 13jährige auch an ihrer Musikkarriere. Bereits beim Soundtrack zu „A.N.T. Farm“ lieferte sie neben dem Titelsong fünf weitere Tracks – darunter ihre Version von Taio Cruz „Dynamite“ – und mit ihren Schwestern zwei weitere Tracks. Bei den US Kids Album-Charts kam das Album auf Platz 1. Das Musik-Video zu „Calling All The Monsters“ erreichte bei YouTube bereits an die 6 Millionen Klicks! Für Herbst 2012 ist mit dem Erscheinen des nächsten Albums zu rechnen. Für die New York Times ist China Anne McClain bereits die nächste Tween Queen.

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

Dass man auch mit über 20 Jahren noch attraktiv für die Zielgruppe der unter 16jährigen sein kann, zeigt Asher Monroe. Der 23jährige war Mitglied der Boyband „V-Factory“ und spielte seit seinem siebenten Lebensjahr bei diversen Bühnen-, TV- und Film-Produktionen mit. Als Solo-Künstler erschienen im Mai 2011 „So High“ und im November 2011 der Song „Like I Do“. Das Musik-Video „Like I Do“ erreichte an einem einzigen Tag über eine Million Klicks! Das Debütalbum nach seiner Bandkarriere bei „V-Factory“ soll 2012 erscheinen. Von März bis Anfang April geht Asher Monroe mit YouTube-Musikgrößen wie Dave Days, DeStorm, Ricky Ficarelli, Alex Goot, Nice Peter und The Key of Awesome auf die Digitour durch die USA. Asher Monroe lässt die Herzen der Teenager und seiner Fans – den Monroses – mit seinem jugendlichen Charme und seinen erfrischenden Songs höher schlagen. Vor allem ist der 23jährige der lebende Beweis, dass nicht immer ein 15jähriger notwendig ist, um für Teenager ein Idol zu sein.

Recherche und geschrieben: Heidi Grün


wallpaper-1019588
Hüttenkäse für Hunde
wallpaper-1019588
[Comic] Monster
wallpaper-1019588
E-Book-Reader Tolino Epos 3 im Handel
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]