Die Brauerei Königstadt

Die Brauerei Königstadt Industriegeschichte in Berlin-Prenzlauer Berg

Die Brauerei Königstadt Industriegeschichte in Berlin-Prenzlauer Berg

Am 11. September 2010, dem Tag des offenen Denkmals, erscheint im Ch. Links Verlag das Buch Die Brauerei Königstadt von Martin Albrecht und Stefan Klinkenberg. Das Areal, von dem in diesem Buch die Rede ist, hat eine 150-jährige Bau- und Nutzungsgeschichte hinter sich. Die “Königstadt”, deren Zentrum der Alexanderplatz sein sollte, ist nie Realität geworden, die “Brauerei Königstadt” dagegen an der Saarbrücker Straße Ecke Schönhauser Allee schrieb Anfang des 20. Jahrhunderts eine Erfolgsgeschichte.

Der Historiker Martin Albrecht und der Architekt Stefan Klinkenberg haben die Entwicklung des heutigen Gewerbehofes recherchiert, geordnet und in die Stadthistorie eingebettet. Bau-, Brau-, Untergrund- und Industriegeschichte verbinden sich in ihrer Darstellung mit Sozial- und Stadtgeschichte und beziehen immer auch das Umfeld des Gewerbegebietes ein.

15 Uhr, Kulturkantine des Gewerbehof in der alten Königstadt, Haus C, Saarbrücker Str. 24

Am gleichen Tag gibt es auch die Möglichkeit, an Führungen teilzunehmen.
13 und 17 Uhr: Kelleranlagen der ehemaligen Brauerei, mit Dr. Martin Albrecht
14 und 18 Uhr: Ehemalige Brauerei Königstadt., mit Stefan Klinkenberg


wallpaper-1019588
Netflix erweitert Anime-Portfolio um drei weitere Titel
wallpaper-1019588
Monogatari Series Off & Monster Season: Neues Charakter-Video enthüllt
wallpaper-1019588
[Manga] More than a Doll [7]
wallpaper-1019588
3 kg abnehmen: 20 Tipps, wie du es schaffst