Die Börsen-Wochenschau - KW 42

KW 42 konnte im breiten Marktindex S&P 500 positiv schließen und hinterläßt einen grünen Hoose Indikator. Der langfristige Aufwärtstrend bleibt also intakt. Wir nähern uns aber mit riesen Schritten dem Fibonacci-Umkehrtag, dem 15.11.2010. Die grosse Frage ist: wird es eine kleine oder grössere Korrektur?
Die Börsen-Wochenschau - KW 42S&P 500 Wochenchart
Im - für Fremdwährungskreditnehmer - so wichtigen Währungspaar steht der langsam reagierende (langfistige Trends anzeigende) Hoose Indikator nach wie vor auf Rot. Rein optisch erkennen wir aber einen beginnenden Rebound des Euros. Ob dieser nachhaltig sein wird, zeigen die kommenden Wochen. Wichtig für eine Bodenbildung und Trendumkehr ist die Ausbildung von höheren Hochs und höheren Tiefs. Die charttechnische Bestätigung bleibt also abzuwarten.
Die Börsen-Wochenschau - KW 42EURCHF Wochenchart

wallpaper-1019588
Italien und Spanien geben schon mal die EU Milliardengeschenke im Vorfeld aus
wallpaper-1019588
Ab Montag ist Sommer …
wallpaper-1019588
Aktuelle News aus dem bundesdeutschen Rechtsstaat
wallpaper-1019588
Bayerische Hundenamen