Die besten Over-Ear Kopfhörer unter 200 Euro

Bei Over-Ear Kopfhörer unter 200 Euro erlebt man erste Hifi-Erlebnisse. Meistens sind die Kopfhörer besser verarbeitet und halten deswegen Jahre oder sogar Jahrzehnte, so dass sich die Invention längerfristig gesehen lohnt.

  • Der Sennheiser HD 598 ist ein guter Over-Ear Kopfhörer unter 200 Euro der vor allem für Menschen gedacht ist, die neutrale Over-Ear Kopfhörer bevorzugen.
  • Die Beyerdynamic DT 770 Pro und Beyerdynamic DT-990 sind beide sehr beliebte Over-Ear Kopfhörer bei Hifi-Fans. Wer auf Langlebigkeit, leicht betonten Bass sowie Komfort wert legt, sollte sich die beiden einmal genauer ansehen.
  • Der Sony MDR-1AS ist der Allrounder unter  den Over-Ear Kopfhörern unter 200 Euro. Er ist sowohl mobil als auch zuhause ein ausgeglichen klingender Begleiter im Alltag.
  • Auch der Sennheiser Momentum ist noch mehr auf Mobilität ausgelegt. Er macht zuhause als auch draußen eine gute Figur.

NameSennheiser HD 598Beyerdynamic DT-990Beyerdynamic DT 770 ProSony MDR-1ASSennheiser Momentum

BildSennheiser HD 598 Over-Ear Kopfhörer unter 200 EuroBeyerdynamic DT-990 Over-Ear Kopfhörer unter 200 EuroBeyerdynamic DT 770 Pro Over-Ear Kopfhörer unter 200 EuroSony MDR-1AS Over-Ear Kopfhörer unter 200 EuroSennheiser Momentum Over-Ear Kopfhörer

Technische DatenFrequenzbereich: 12 - 38500 Hz
Impedanz: 50 Ω
Kabellänge: 3 Meter
Gewicht 270 GramFrequenzbereich: 5 - 35.000 Hz
Impedanz: 250 oder 600 Version Ω
Kabellänge: 3 Meter
Gewicht 250 GramFrequenzbereich: 5 - 35.000 Hz
Impedanz: 32, 80 oder 250 Variante Ω
Kabellänge: 3 Meter
Gewicht 270 GramFrequenzbereich: 3-100.000 Hz
Impedanz: 48 Ω
Kabellänge: 1,2 Meter
Gewicht 225 GramFrequenzbereich: 16 - 22000 Hz
Impedanz: 18 Ω
Kabellänge: 1,4 Meter
Gewicht 190 Gram

Sound4-Stars4-Stars4-Stars5Stars4-Stars

Komfort4-Stars5Stars5Stars4-Stars4-Stars

Verarbeitung4-Stars5Stars5Stars4-Stars4-Stars

Preis-LeistungDaumenmittelDaumenmittelDaumenmittelDaumenhochDaumengelb

FazitDer Sennheiser HD 598 bietet einen ausgewogenen Klang, der vor allem für Menschen geeignet ist, die die Musik genauso hören wollen, wie sie der Produzent vorgesehen hat. Der Sound hat eine sehr gute Bühnendarstellung und Detailgetreue.Die Velourohrpolster sorgen dafür, dass man den Kopfhörer stundenlang tragen kann, ohne dass sie groß auf dem Kopf auffallen. Der analytische, detailreiche Klang wird durch den druckvollen Bass abgerundet. Er wird sehr häufige als Referenzkopfhörer in Studios eingesetzt. Da der Kopfhörer 250 Ohm besitzt, lässt er sich nur mit einem mobilem Verstärker betreiben, ansonsten geht viel von der Soundqualität verloren. Die geschlossene Variante vom DT-990 Ist genauso komfortabel und bietet eine detailreiche Klangwiedergabe. Die exzellente Verarbeitung und der hohe Tragekomfort sprechen für den DT 770. Er ist sehr häufig als Monitorhöhrer in Studios vorzufinden was für seine gute Soundwiedergabe spricht. Falls man den DT 770 Pro mit einem Smartphone oder MP3 Player betreibt, sollte man zur 32 Ohm oder 80 Ohm Variante greifen. Die Velourpolster gibt es nur bei der 80 und 250 Ohm "Studio" Variante.Alles aller erstes fällt das sehr schöne Design des Sony MDR-1AS auf. Alles fühlt sich sehr hochwertig an und ist auch nach Längerem tragen noch bequem. Vor allem die unteren Frequenzbereiche werden druckvoll wiedergegeben aber er enttäuscht auch in den Mitten und Höhen nicht. Besonders positiv fällt die gute Bühnedarstellung oder (Surround Effekt) auf.Der Sennheiser Momentum eignet sich vor allem für den mobilen Einsatz. Ob zu Hause, unterwegs oder zum Reisen ist er besonders gut geeignet. Er ist ein wenig bassbetont aber auch die anderen Frequenzbereiche werden akkurat wiedergegeben.

BauweiseOffenHalboffenGeschlossenGeschlossenGeschlossen

Kundenbewertungen 4.6 von 5 Sternen (199 Kundenbewertungen) 4.7 von 5 Sternen (171 Kundenbewertungen) 4.6 von 5 Sternen (345 Kundenbewertungen) 4.7 von 5 Sternen (29 Kundenbewertungen) 4.2 von 5 Sternen (225 Kundenbewertungen)

Preis 163,00 Euro 138,00 Euro 138,00 Euro 177,00 Euro 190,00 Euro

Pro- Neutraler Over-Ear Kopfhörer
- Sehr bequem
- Viele Details hörbar
- Sehr gute Bühnendarstellung- Langes, stabiles Kabel
- Zu dem Preis konkurenzlos
- Sehr bequeme Velour-Ohrpolster
- Sehr gute Verarbeitung
- Wird in Deutschland hergestellt
- Langes, stabiles Kabel
- Sehr bequeme Velour-Ohrpolster
- Detailreiche Soundwiedergabe
- Sehr gute Verarbeitung
- Wird in Deutschland hergestellt
- Auch für unterwegs
- Sehr schönes Design
- Gute Auflösung
- Alle Frequenzen werden gut wiedergegeben
- Gute Bühnendarstellung
- Auch für unterwegs
- Schönes Design
- Gute Bass und Mittendarstellung

Kontra- Nur für den Heimbetrieb gedacht- Kabel nicht austauschbar
- Nur für zuhause/Studio gedacht- Kabel nicht austauschbar
- Nur bedingt für Mobilen Einsatz geeignet
- leicht basslastig- Nichts für leute die einen neutral klingend Kopfhörer suchen
- Preis-Leistung

Zum ProduktAmazonbuttonkleinAmazonbuttonkleinAmazonbuttonkleinAmazonbuttonkleinAmazonbuttonklein


wallpaper-1019588
Synchronsprecher von Miroku aus InuYasha verstorben
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
2D-Adventure „How to die in a Morgue“ – Interview mit Daniel Rottinger
wallpaper-1019588
Rankingfaktoren 2018
wallpaper-1019588
Umstrukturierung der Parksituation an der “Plaza de la Lonja”
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Magier-Duell vor russischer Märchenkulisse – The Crown´s Game
wallpaper-1019588
Sturm “Flora” lässt grüssen