Die besten Kameraeinstellungen der Tarantino-Filme

kameraeinstellung-tarantino-filme

Die Filme von Quentin Tarantino zählen nicht nur wegen der einzigartigen Dialogsführung zu den Besten aller Zeiten. Auch die platzierten Kamerafahrten fesseln den Zuschauer und sorgen so für ein grandioses Gesamtpaket. Ollie Paxton hat die besten Einstellungen in ein Mashup-Video zusammengefasst.

Video

FILMS INCLUDED (with their devoted Cinematographer):

Reservoir Dogs (1992) – Andrzej Sekula
Pulp Fiction (1994) – Andrzej Sekula
Jackie Brown (1997) – Guillermo Navarro
Kill Bill: Vol. 1 (2003) – Robert Richardson
Kill Bill: Vol. 2 (2004) – Robert Richardson
Death Proof (2007) – Quentin Tarantino
Inglourious Basterds (2009) – Robert Richardson

via

ActionFilmeMashupQuentin Tarantino

wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ofenkürbis mit Chili, Mandeln und Feta
wallpaper-1019588
SPD fordert höheres Kindergeld, damit sich die Migration in Deutschland wohler fühlt
wallpaper-1019588
Fuse: Memoirs of the Hunter Girl – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2020
wallpaper-1019588
YouTube Kids – Dank COPPA bald die einzige App (Einschätzung und persönliche Meinung)