Die Bar 68 in Barcelona

Die Straßen in Barcelona sind voll und es gibt überall viel Indie, Elektro, Hipster und Rocker. Aber schau Dir das Angebot gut an, denn es gibt immer weniger Möglichkeiten und die Preise steigen in die Höhe. Jeder, der nach Barcelona reist verliert die Zeit in dem er sich vergnügt, etwas trinkt, tanzt oder ein “kreatives” Produkt aufnimmt. Schluss mit der Zeit in Barcelona, in der man entdeckt hat, dass die Leute “cool”, “modern” und die Kultur “hübsch” ist. Natürlich steht fest: Wenn Du keinen Stil hast, bist Du hier niemand. Wenn es keinen Ort gibt, wo man Dich kennt, wo niemand auf Dich wartet, bist Du verloren. So empfängt Barcelona tausende Besucher, die sich auf der Tanzfläche amüsieren, eine tolle Zeit verbringen und bereit sind für die anstehende Improvisation.

bar68 barcelona

Vom gotischen Viertel bis zum Raval, das sind die Gegenden, wo am meisten in der katalanischen Hauptstadt geht, gibt es eine Menge: Bars, Clubs, Restaurants und Cafés, wo Du Deine neuesten Eroberungen vorführen kannst, Dein neuer Mode-Look, Dein neues “Vintage” Kleid, welches Dir Deine Mama gerade aus Berlin mitgebracht hat. Musikalisch wird die Stadt gerade auf die Probe gestellt. Du findest hier verschiedene Events und Orte, die das gleiche anbieten: Indie Rock für Hipsters, Heavy Metal für alte Metal-Fans, Soul und Garage für die “Künstler” und “coolen” Leute unter uns, Elektro für Touristen und Neugierige. Aber es gibt auch Bars, die sich von den anderen unterscheiden und abheben. Die Bar 68 ist eine davon. Die Nächte wurden gerade neu durchdacht und es lohnt sich wirklich, jeden Tag unter der Woche vorbeizuschauen.

Die Bar 68 im Raval bietet Dir eine alternative Option, wenn Du gute Musik hören, neue Leute in einem zentralen Ambiente und “cutting edge” kennen lernen möchtest. In der Bar 68 brauchst Du dem Barkeeper keine schönen Augen zu machen; die besten Cocktails, Bier und Shots bereitet der neue Barman Agus, der neuen Wind mitbringt, zu. Mit sehr viel Erfahrung im Nachtleben in Barcelona weiß Agus ganz genau, was er machen muss, damit Du und Deine Freunde einen tollen Abend mit Bier, exotischen Shots und erfrischenden Getränken habt. Davor konzentrierte sich die Bar auf Funk und Groove. Heute sucht die Bar 68 nach DJ’s aller Musikrichtungen, von Elektro, Garage, Soul, Vintage, 80’s und vieles mehr. Diese Tage legen in der Bar 68 DJ Malk mit dem Besten aus Funk, das Team Fledermaus, Freak N Roll mit DJ No Fun und viel Psych Underground, Sara M. mit WheelzofSteel, Hous & Techno mit DJ Naty Bruja auf. Wenn Du mehr über die Bar erfahren möchtest, dann werde Fan von der Bar 68 und klick hier: http://www.facebook.com/pages/68barcelona/156728207741868