Die 5 besten kostenlosen Presseportale: Mehr Sichtbarkeit und Reichweite für mehr Aufmerksamkeit und Resonanz

Die 5 besten kostenlosen Presseportale: Mehr Sichtbarkeit und Reichweite für mehr Aufmerksamkeit und Resonanz

Anzahl der veröffentlichten Online-Mitteilungen auf kostenlosen Presseportalen steigt

Wer sich heute in der Unternehmenskommunikation nur auf die Methoden der klassischen Pressearbeit beschränkt, wird in der Regel nicht erfolgreich sein. Online-PR und Social Media sind längst tragende Säulen einer erfolgreichen Kommunikation mit allen Zielgruppen. Eine zentral wichtige Rolle kommt dabei den Online-Pressemitteilungen und den Presseportalen zu. Gemeinsam erzielen sie für PR-Botschaften die optimale Reichweite und Sichtbarkeit im Netz. Aufgrund der zunehmenden Bedeutung von kostenlosen Presseportalen möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die 5 besten kostenlosen Presseportale vorstellen.

1. online-artikel.de –der Spitzenreiter
Das Presseportal online-artikel.de ermöglicht die Verwendung von Links, Bildern und Videos. Dies bietet Unternehmen zusätzliche Optimierungsmöglichkeiten für ihre PR-Botschaften. Das Einbinden von relevanten Keywords in die Bildbeschreibung sorgt für eine maximale Reichweite der Inhalte. Der Google PageRank von 7 zeigt, dass dieses kostenlose Presseportal prominent in den Suchmaschinen gelistet ist. So erzielen die hier veröffentlichten Online-Mitteilungen eine optimale Sichtbarkeit und Reichweite.

2. pr-inside.com – der Populäre
Das kostenlose Presseportal pr-inside.de besteht seit 2009. Der Google PageRank von 6 beschreibt die ausgezeichnete Sichtbarkeit des kostenlosen Presseportals in der meistgenutzten Suchmaschine im Internet. Um hier als Unternehmen oder Agentur Online-Mitteilung zu veröffentlichen, ist eine Anmeldung erforderlich. Dies ist aber auf den meisten kostenlosen Presseportalen gang und gebe. So ist sichergestellt, dass auf pr-inside.com nur relevante Informationen veröffentlicht werden.

3. openpr.de – der Freie
Hier sind dem User kaum Grenzen gesetzt: openpr.de zeichnet sich durch einen Alexa Rank von 1.618 aus. Der Alexa Rank beschreibt die Relevanz einer Website. Dabei geht es um Besucherströme. Je niedriger die Kennzahl, desto mehr Besucher gelangen auf die Seite. Schon ein Rang von unter 50.000 ist ein Anzeichen für eine gute Seitenpopularität. Mit durchschnittlichen 180.000 monatlichen Besuchern verzeichnet openpr.de besonders viel Traffic. Praktisch ist hier: Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Jeder kann auf openpr.de seine Inhalte ohne Umwege veröffentlichen.

4. firmenpresse.de – der Alteingesessene
Das Portal firmenpresse.de hat sich seit der Gründung im Jahre 1999 als feste Größe etabliert. Mit 8.500.000 Seitenaufrufen im Monat, zählt firmenpresse.de zu den populärsten kostenlosen Presseportalen im Internet. 2.100.000 Besucher suchen hier monatlich nach relevanten Inhalten und Informationen. Der Google PageRank von 5 und der Alexa Rank von 3.574 sprechen für sich. Auch auf firmenpresse.de ist es möglich Links und Bilder einzubinden. Das Veröffentlichen von Videos funktioniert hier allerdings noch nicht.

5. pressemitteilung.ws –der Archivar
pressemitteilung.ws zeichnet sich durch eine hohe Reichweite und Sichtbarkeit aus. Hier finden sich über 300.000 eingestellte Meldungen. Das bedeutet: pressemitteilungen.ws erfreut sich außerordentlicher Beliebtheit. 1.000.000 monatliche Seitenaufrufe beweisen dies. Auch auf diesem kostenlosen Presseportal ist eine Registrierung notwendig.

Weitere Informationen und Kennzahlen zu diesen und weiteren kostenlosen Presseportalen finden Sie im Presseportal-Report 2013.

Die 5 besten kostenlosen Presseportale: Mehr Sichtbarkeit und Reichweite für mehr Aufmerksamkeit und Resonanz

Besucherzahlen auf kostenlosen Presseportalen steigen

Kostenlose Presseportale – der einfache Weg zur Zielgruppe
Um es auf den Punkt zu bringen: Ohne die Nutzung von kostenlosen Presseportalen ist eine erfolgreiche Online-PR kaum zu stemmen. Denn Online-Mitteilungen auf kostenlosen Presseportalen unterstützen Ihre Reichweite und Sichtbarkeit. Aber die Einstellung von Online-Mitteilungen, verbunden mit einer individuellen Anmeldung, erfordert viel Zeit! Deshalb gibt es Presseverteiler, die Sie bei dem Einstellen Ihrer Online-Mitteilungen unterstützen. Der Vorteil dieser Dienste: Nicht nur 5 kostenlose Presseportale, sondern über 250 Presse- und Themenportale, sowie Newsdienste und Social Media können so gleichzeitig beliefert werden.

Die 5 besten kostenlosen Presseportale: Mehr Sichtbarkeit und Reichweite für mehr Aufmerksamkeit und ResonanzPresseportal-Report 2013
Kostenlose Presseportale im Vergleich

Kostenlose Presseportale sind essentielle Bausteine für die Online-PR. Das zeigen die wachsenden Besucherzahlen der einzelnen Portale. So ist die Zahl der Besucher von 2009 bis 2013 um 55 Prozent auf 5,5 Millionen Seitenaufrufe pro Monat angestiegen. Die durchschnittliche Anzahl der veröffentlichten Meldungen auf kostenlosen Presseportalen stieg von 2010 bis 2013 um fast 845 Prozent. Mit über 800 Prozent Zunahme der Veröffentlichungen ist das Wachstum, den kostenlose Presseportale verzeichnen können, enorm.

Der Presseportal-Report 2013 bietet:

  • Die wichtigsten kostenlosen Presseportale im Vergleich
  • Kennzahlen zur Reichweite und Sichtbarkeit der Presseportale
  • Leistungen der Presseportale für die PR

jetzt_abrufen_button

 


wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Das beliebteste aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Parkplatzeröffnung für Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“
wallpaper-1019588
Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein im Test – Die spinnen, die Nerds!
wallpaper-1019588
Letzten Tage zur Bewerbung für 140 Plätze als EMT-Fahrer(innen)
wallpaper-1019588
An Eltern von Mängelexemplaren: Mein Kind ist genau richtig, wie es ist