Die 1-Tages-Diät

Wer sich viel mit Diäten und verschiedenen Ernährungsumstellungen befasst, hat bestimmt schon jede Menge mehr oder weniger erfolgreiche Wege zur Reduktion des Körpergewichtes kennengelernt. In diesem Sinne möchte ich euch heute das Buch mit dem Titel von Astrid Büscher, erschienen beim riva Verlag, einem Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH, vorstellen.

Das zugrundeliegende Konzept, nämlich intermittierendes Fasten, also ein Fasttag pro Woche, gestaltet sich sehr simpel und ist nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen die effektivste Abnehmstrategie. An einem Tag pro Woche heißt es durchhalten und Tee oder Aromawasser trinken bzw. Brühen löffeln, ansonsten gibt es keine strengen Vorschriften, Verbote oder Kalorienzählen.

Das Inhaltsverzeichnis in der Übersicht:
- 1. Gut für Figur, Kopf und Gesundheit
- 2. Der optimale Start in den Fasttag
- 3. So sorgen Sie während der 1-Tages-Diät für Wohlbefinden
- 4. Tipps und Rezepte für die übrige Woche
- 5. Neue Lust auf leichtes Leben
- Anhang

Zu Beginn nennt die Autorin und Ernährungsexpertin Gründe und Vorteile, die für die Diät sprechen und auch auf die zusammenhängenden Vorgänge im Körper wird eingegangen. „Wie lässt sich der Jo-Jo-Effekt vermeiden?", „Was tun bei Lust auf Süßes?" und andere wichtige Frage werden beantwortet. Allerlei praktische Tipps und Infos zur Ersten Hilfe bei Hunger, Kreislaufschwäche, etc., für einen guten Schlaf und mehr Wohlbefinden sowie die bedeutende Rolle von ausreichend und richtig Trinken, helfen dem Leser bei der Vorbereitung und Umsetzung der 1-Tages-Diät.

Das Buch enthält Rezepte für den Fasttag, also selbstgemachte Brühen, Tees und Aromawasser, und Rezepte für die restlichen sechs Tage der Woche. Diese sind mit genauen Nährwertangaben, diversen Tipps für Variationen/zu den Zutaten und zu Beginn teilweise mit diversen Angaben „vegetarisch, vegan, paläo, laktose- und/oder glutenfrei, proteinreich, kohlenhydratarm" etc. ausgestattet. Eine Auflistung ballaststoffreicher Lebensmittel in Tabellenform bietet einen schnellen Überblick. Die Gestaltung des Buches ist schlicht in schwarz-weiß gehalten und kommt gänzlich ohne Fotos aus.

Im Anschluss daran findet der Leser einfache Aufwärm-, Sport- und Kraftübungen, die anhand von Zeichnungen erklärt werden, und Trainingspläne für Einsteiger mit Querverweis auf die jeweilige Seitenanzahl. Das Buch schließt mit dem alphabetisch nach diversen Schlagworten sortierte Register.

Fazit: Das vorgestellte 1-Tages-Diät-Konzept ist einfach umzusetzen und lässt sich überall durchführen, sei es daheim oder unterwegs. Weiters eignet es sich für alle Ernährungsformen, egal ob vegan, vegetarisch, paläo,... und auch Menschen mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten können damit arbeiten.

Die 1-Tages-Diät© riva Verlag, ein Imprint der
Münchner Verlagsgruppe GmbH


wallpaper-1019588
Idylische Bucht im Südwesten
wallpaper-1019588
Auch für Bewerber interessant: Neues Recherchetool für die Games-Branche
wallpaper-1019588
EuGH: Lkw-Fahrer dürfen die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Lkw verbringen!
wallpaper-1019588
Elevator Pitch – „In der Kürze liegt die Würze“
wallpaper-1019588
Geht euch das auch so? | Is that the same with you?
wallpaper-1019588
Gemeinde Andratx auf der Suche nach parkplätzen
wallpaper-1019588
|Rezension| Weil ich dich liebe, Papa
wallpaper-1019588
Sabores de India