Deutschlands Ultimatum an Griechenland – eine historische Büttenrede

akro
Die Akropolis findet demnächst in Brüssel statt!

Ist nicht erst im Februar Karneval? Deutschland stellt Griechenland ein Ultimatum (hier im Wortlaut): Athen soll seine Regierungshoheit an Brüssel abgeben! Bitte wie? Das kann man bestenfalls noch als historische Büttenrede einordnen, wenn die persönliche Portion Sarkasmus dazu ausreicht.

Letztendlich ist aber auch das schon egal, denn:

Der Lissabon-Vertrag verstößt schon eindeutig gegen das Grundgesetz, weil das Volk nicht darüber abgestimmt hat.

Das Rettungspaket verstößt selbst gegen diesen Lissabon-Vertrag, wo ganz klar die Regel drin steht, dass kein Staat für die anderen haftet.

Jetzt beschließt der Bundestag, dass ein Vertrag, der schon gegen das Grundgesetz verstößt, auch nicht mehr gültig ist, und das Verfassungsgericht segnet das auch noch ab. Das heißt: Die bestehende Ordnung, die im Grundgesetz gewollt ist, existiert nicht mehr – sie existiert nicht mehr!“

So beginnt dieser Film zur aktuellen Situation im Euro-Karneval:


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte