Deutschlands Prince of Fashion erobert New York!

Deutschlands Prince of Fashion erobert New York!

The Daily Row, das Fashion Magazin der New York Fashion Week, titelt mit Harald Glööckler “I AM HARALD GLÖÖCKLER PRINCE OF FASHION” und widmet ihm einen Artikel.

New York ist wieder einmal Fashion Hot Spot. Stardesigner aus der ganzen Welt sind auf der gerade stattfindenden New York Fashion Week zu finden. Obwohl Harald Glööckler nicht persönlich vor Ort ist, kann sich keiner dem Bann des exzentrischsten Modemacher Deutschlands entziehen. Neben Anfragen aus Los Angeles kommen jetzt auch Termine im Big Apple dazu. Schuld daran ist nicht nur das Cover des New Yorker Fashion Magazins „The Daily Front Row” und der entsprechende Artikel dazu www.fashionweekdaily.com/daily-in-print Februar Ausgabe, Seite 34/35, sondern auch der allgemeine Hype, den der glamouröse Harald Glööckler in den Staaten auslöst.
Im Interview mit dem Magazin verrät Harald Glööckler: „Amerika sehnt sich nach Glanz und Glamour. Man vermisst dort schmerzlich Stars wie Liberace, Elizabeth Taylor und Gianni Versace. Man sagt ich hätte diesen Glamour und mit mir wolle man diese Lücke füllen. Ich wurde dort ja schon als „King of Fashion“ bezeichnet, aber ich möchte gar kein König sein, sondern ein Prinz, denn Prinzen sind immer jung und attraktiv. Da zu jedem Prinzen eine Prinzessin gehört, habe ich schon früh damit angefangen, alle Frauen zu Prinzessinnen zu machen. Dieses Konzept kommt auch in den USA an. Luxus für jeden.

Aber Harald Glööckler erobert nicht nur das New Yorker Fashion Magazin „The Daily Front Row”. In Kürze wird er nach Los Angeles fliegen und auch hier die Herzen der Einwohner im Sturm erobern.

Der exotische Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Fleiß und Ehrgeiz erarbeitete sich Harald Glööckler seinen heutigen Ruhm. Zunächst angefangen mit Haute-Couture-Mode, erweiterte er sein Repertoire im Laufe seiner Karriere ungemein. Neben Pret-à-Porter-Mode entwirft er auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch damit nicht genug: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen und Buchveröffentlichungen.

Bild/Quelle: www.haraldgloeoeckler.com

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Apple stoppt heimliche Synchronisation mit der iCloud
wallpaper-1019588
Kündigung Fitnessstudio: Darf man wegen Corona kündigen?
wallpaper-1019588
Lineage OS 17.1 basiert auf Android 10
wallpaper-1019588
Der Schnäderfräss