Deutschland ist ein irres Land, hier wird sogar für die Verschlechterung des Lebens demonstriert

Deutschland ist ein irres Land, hier wird sogar für die Verschlechterung des Lebens demonstriert

Deutschland ist ein irres Land, wo es nur noch wenig zu verstehen gibt. Es gehen Leute auf die Straße und demonstrieren für die Abschaffung der Industrie, für eine unsichere Stromversorgung, für die unbegrenzte Einwanderung von Armutsmigranten, für höhere Steuern und Abgaben und zuletzt für immer mehr Verbote. Es erweckt zusehends den Eindruck, dass das Volk in zuviel Wohlstand steckt und dringend danach ruft endlich erhebliche Verschlechterungen der Lebenssituationen zu bekommen.

Viele der Demonstrierenden wissen natürlich nicht was sie überhaupt fordern und haben ebenso wenig ein Bild, welche Auswirkungen ihre Forderungen auf die gesamte Bevölkerung letztendlich einnehmen. Aber für die herrschende Politik sind sie natürlich genau die richtigen Idioten, die genau das fordern was sowieso umzusetzen gilt. Vielleicht nicht in dem geforderten Tempo, aber unaufhaltsam und stetig.

Hier fragt man sich natürlich wieso ein Volk so dämlich sein kann? In Frankreich demonstrierten die Menschen z.B. genau für das Gegenteil, sie wollten weniger Steuern und Abgaben zahlen und somit waren die Gelbwesten nachvollziehbar. Hingegen für mehr Abgaben und Steuern, Arbeitsplatzverluste, für mehr einreisende Sozialhilfeempfänger und für staatliche Verbote zu demonstrieren schon in eine enorme Abartigkeit fällt, die in dieser Form wohl noch nie da gewesen war.

Dabei gibt es genug Gründe für die vielen Missstände im Land zu demonstrieren, die anscheinend jedoch kaum jemand interessieren. Hier wäre vor allem die Sicherung der Industrie und somit der Arbeitsplätze besonders hervorzuheben. Ebenso wäre die Priorität auf eine sichere Stromversorgung zu bezahlbaren Preisen zu legen, dabei wären durchaus wieder neue Atom Kraftwerke einzubeziehen. Die Herstellung und Sanierung der maroden Infrastruktur, die Abschaffung der Kinder- und Altersarmut, Erschaffung von bezahlbaren Wohnraum, keine Enteignung der Sparer und auskömmliche Renten für alle Langzeitbeschäftigten. Dann wären endlich alle ausreisepflichtigen Ausländer abzuschieben, das Asylrecht dahingehend zu ändern, dass es nur noch Sachleistungen gibt und der Instanzenweg wäre umfänglich zu kürzen. Einwanderung muss an den Bedarf, der Integrationsfähigkeit und dem Ausbildungsstand gemessen sein, wer nur zum Abgreifen der Sozialleistungen und des Kindergelds kommt ist unverzüglich auszuweisen. Die Hilfe für Afrikaner muss auf dem afrikanischen Kontinent erfolgen und ist zwingend an der Bereitschaft zur Geburtenreduzierung auszurichten. Wer das Weltklima retten will, kann das nicht in Deutschland, sondern nur indem die Überbevölkerung bekämpft wird, Religionsfanatik, Voodoozauber, Geburtenwahn und korrupte Staatsführer abgeschafft werden.

Auch wäre es angebracht die Politiker daran zu erinnern weniger ausschweifend zu leben. Ein Bundestag mit über 700 Politikern und unzähligen Beamten der jährlich über eine Milliarde Euro verschlingt ist so unnötig wie ein Kropf. Zusätzlich benötigen die Politiker und Beamte noch teure externe Berater, die nochmals Hunderte Millionen Euro verschlingen und gleichzeitig offen legen, dass die Politiker und die Beamten unfähig sind. Außerdem würden 70 Abgeordnete das gleiche Ergebnis abliefern wie 700, denn sie stehen unter Fraktionszwang und stimmen lediglich nach Vorgabe ihrer parteilichen Chefs.

Bei soviel Falschlauf in dieser Republik ist es umso mehr nicht nachvollziehbar, wieso nach noch mehr Lebensverschlechterung geschrieen wird? Die Politiker in Deutschland sind doch nun wirklich bemüht das Volk möglicht unangenehm leben zu lassen, darin legen sie ihre ganze Schaffenskraft. Aber speziell den jungen Menschen und den vielen Gutmenschen reicht es nicht aus, sie möchten afrikanische Verhältnisse. Vielleicht sollten sie mal für ein Jahr in den afrikanischen Busch verfrachtet werden, dann wüssten sie wenigstens wie Deutschland nach der Umsetzung ihrer Vorstellungen aussehen würde.


wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
BAG: Aufhebungsvertrag kann nicht widerrufen werden
wallpaper-1019588
Heilung durch Ohrakupunktur
wallpaper-1019588
BAG: € 3.915,46 Entschädigung von kirchlicher Einrichtung aufgrund Benachteiligung wegen der Religion !
wallpaper-1019588
Für die Ohren: "Radio TEDDY - RABATZ DIE ZWEITE", die heißesten Family-Hits für den Sommer
wallpaper-1019588
Studie belegt: Mehrheit benötigt kein eigenes Auto mehr
wallpaper-1019588
gamescom 2019: Zu Gast bei: TaleWorlds – Mount & Blade II: Bannerlord
wallpaper-1019588
Schimanski warnt vor Loverboys, unsere Staatsmedien schalten schnell!