Deutscher Vorlesepreis vergeben

Deutscher Vorlesepreis vergeben

Otto Sander

Kaum kommt die Frankfurter Buchmesse, schon kann man sich vor Preisverleihungen nicht mehr retten. Jetzt ist bekannt geworden, dass dieses Jahr Otto Sander den "Deutschen Vorleserpreis" bekommen wird. Verliehen wird dieser am 08. Oktober.
Er bekommt den Preis verliehen für seine langjährigen Verdienste um die Deutsche Sprache. Das zumindest hat jetzt RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel mitgeteilt.
Der Preis ist undotiert und geht an den Regisseur und Hörbuchsprecher. Verliehen wird der Preis in Domstadt.
Besonders überzeugt habe Sander mit seiner «tiefen Humanität der Darstellungskunst», die sich auch in seinen Hörbüchern für Kinder zeige.

Otoo Sander ist berüumt und das schon seit vielen Jahren. Mit Filmen wie "Die Blechtrommel", "Das Boot" und "Der Himmel über Berlin" wurde er zum Film- und Fernsehstar.
Der Vorlesepreis wird jährlich in sechs unterschiedlichen Kategorien verliehen und ausschließlich an solche Initiativen verliehen, die ehrenamtlich sind.
http://www.derdeutschevorlesepreis.de/