Deutsche Bahn Chef-Tickets auf Facebook für 25 Euro.

Deutsche Bahn Chef-Tickets auf Facebook für 25 Euro.
Die Bahn versucht immer wieder neue Wege zu gehen, um einerseits die Reichweite zu erhöhen, aber auch um neue Kunden zu gewinnen. So hat man sich in der Vergangenheit für Billigtickets schon Vertriebspartner wie Lidl oder eBay ins Boot geholt, um diese an den Mann zu bringen. Der neueste Versuch sind die “Chef-Tickets” auf Facebook, die für 25 Euro angeboten werden. Das Ticket gilt deutschlandweit für eine einfache Fahrt in der 2. Klasse (ICE, IC/ EC) und muss im Zeitraum zwischen dem 1. November und dem 15. Dezember eingesetzt werden.
Seit gestern gibt es die begehrten “Chef-Tickets” bei Facebook für 25 Euro zu erwerben. Das Ticket, welches deutschlandweit Gültigkeit besitzt, sollte ohne eine eigene Kampagne auskommen und nur durch virtuelle Mundpropaganda Verbreitung finden. Zumindest dies scheint gelungen, auch wenn es unerfreuliche Nebenaspekte gibt.
Zunächst sah es so aus, als wenn die Strategie der Bahn aufgehen würde. Innerhalb von wenigen Stunden gewann die Aktion an Popularität, es wurde in Blogs darüber berichtet und die Zahl der “gefällt mir”-Meldungen wuchs stetig. Allerdings wuchs mit der Popularität auch die Zahl der Klagen, so dass die Seite eher zum Forum ausartete, als zu einer gelungenen PR-Aktion. Auch die Bahnstreiks von heute werden kaum zur Steigerung des postiven Images beitragen.
Chef-Tickets auf Facebook für 25 Euro gibt es hier.

wallpaper-1019588
Von Katzen, Füchsen, Vögeln und menschlichen Schweinereien
wallpaper-1019588
AIDAblu aus der Werft zurück, jetzt mit Langnese Station & ausserdem gab es den wichtigen Scrubber Einbau!
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (04.06. - 10.06.2018)
wallpaper-1019588
Lin Shaye ist das Highlight von INSIDIOUS: THE LAST KEY
wallpaper-1019588
Feuerlilie mit 14 Blüten – Fotoserie
wallpaper-1019588
Synchronbacken #27 - Das Rezept
wallpaper-1019588
Savoir-vivre
wallpaper-1019588
Pokemon GO – tauschen und schenken demnächst möglich