Details zum kommenden Assassin’s Creed Unity

Von Nici am 12.06.14, 16:37

assassins_creed_unityAngekündigt wurde der neue Assassin’s Creed Titel ja bereits schon, doch Ubisoft hüllte sich noch in einen Mantel aus Schweigen, was die genauen Details betrifft. Doch jetzt wird man etwas genauer und liefert sogar einen Trailer nach.

Wirklich sehr sehr groß(artig) soll auch Paris werden, die Stadt in der Assassin’s Creed Unity spielt. Die Fläche soll um einiges größer sein, als die kombinierten Landmassen aus Assassin’s Creed IV! Wennn man jetzt die Kathedrale Notre Dame als Messlatte nimmt, so wird das Gebäude 1:1 im Spiel erscheinen, und wird nicht (wie sonst üblich) auf einen gewissen Faktor verkleinert). Auch sollen insgesamt 1/4 aller Gebäude im Spiel einen betretbaren Innenraum haben. Wir dürfen uns wirklich auf eine massige Stadt freuen und dürfen auch froh sein, dass das Spiel nur für NextGen Konsolen erscheint, da man ansonsten hierzu gar nicht die Möglichkeit hätte, so enorm viel in Assassin’s Creed Unity reinzupacken.

Übrigens sind alle Koop-Missionen im Spiel Story basiert, aber man kann diese auch alleine zocken. Lässt man sie aus, verpasst man auch nichts, da der Dreh und Angelpunkt die äusserst zahlreichen Haupt- und Nebenmissionen sein werden. Einen competitiven Multiplayermodus wird es hingegen nicht geben. Auch wird es wieder einen Charakter in der “Jetzt-Zeit” geben, in dem “man selbst” der Hauptdarsteller sein soll. Wie das allerdings aussehen soll, steht noch in den Sternen.

Details zum kommenden Assassin’s Creed Unity

Redakteur Nici

Kategorien: Adventure, PC, Playstation 4, Xbox One Tags: Adventure, Assassin’s Creed: Unity, Pc, Playstation 4, Ubisoft, Xbox One

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?