Désert Chic! SOTHYS Frühjahr/Sommer Kollektion | Review + Look!

Hallo ihr Lieben!Wenn es nach SOTHYS Paris geht, sollten wir in diesem Frühjahr unsere innere Abenteurerin unterstreichen! Die hochwertige Marke hat für ihre neue Make-up-Kollektion Désert Chic auf Erd- und Koralltöne gesetzt, die in tollen Texturen und Produkten umgesetzt wurden. photo IMG_9217_zpsjkufg8cf.jpg photo IMG_9221_zpsktegbzxh.jpg
Ich kann mich wirklich glücklich schätzen, dass ich ein wundervolles Testpaket erhalten habe! Alle Produkte habe ich auch bereits getestet und möchte euch heute etwas zu den Produkten erzählen und abschließend einen AMU (Augenmakeup)-Look präsentieren.
1) SOTHYS Lip Laquer
 photo IMG_9229_zps7y03uovm.jpg photo IMG_9237_zpsireslhxp.jpg photo IMG_9241_zpsg7ltpmyd.jpg
In einer sehr tollen Verpackung (können wir kurz das "Farbfenster" mit dem Logo ansprechen? Wie hübsch ist das denn!) sind zwei hochpigmentierte Lipglosse, die ich eher als Lip Laquer beschreiben würde - ein Highlight der Kollektion. Sie haben einen lackartigen Glanz, der wirklich auffällt und wunderbar aussieht. Normalerweise mache ich einen Bogen um solche Texturen, da sie ja bekanntermaßen auf den Lippen "ausbluten" und nach einiger Zeit nicht mehr so schön aussehen: das ist hier aber nicht der Fall! Die Farbe 10 tangerine ist ein Koralle-Ton, der einfach perfekt ins Frühjahr passt, wenn sich die Sonne endlich mal mehr blicken lässt. 20 sanguine ist ein knalliges, frisches Rot, das übrigens auch mein Favorit ist ;)
Man merkt schon, dass nach 1-2 Stunden der Glanz definitiv nachlässt, aber die Farbe bleibt trotzdem an Punkt und Stelle.
2) SOTHYS Lidschatten und Bronzer
 photo IMG_9250_zpslhv78cke.jpg photo IMG_9254_zpslwdgspyt.jpg photo IMG_9255_zps60ns5uu6.jpg photo IMG_9259_zpsju24ivrh.jpg photo IMG_9260_zps2nkzaoan.jpg photo IMG_9263_zpsxgs97riu.jpg
Auch hier bin ich als Verpackungsopfer wieder überglücklich, denn der durchsichtige Teil, in dem die Puderpfännchen eingefasst sind und sowieso die ganze Verpackung mit Spiegel ist mega praktisch und sehr hochwertig. Der Lidschatten in 50 safari ist ein dunkles, fast schwarzes Safari-Grün, das sehr gut pigmentiert ist (Swatch ohne Lidschattenbase!). Ihr könnt ihn sowohl trocken als auch nass auftragen, um die Deckkraft noch weiter zu erhöhen. Zum Abdunkeln der Lidfalte ist er übrigens perfekt, da sich die Farbe auch wirklich gut verblendet.
Der Bronzer in 20 terre du désert ist mir einen Tick zu warm, aber das hat mich natürlich nicht davon abgehalten, ihn öfter als Lidschatten zu nutzen. Dafür ist er nämlich auch super ;)
3) SOTHYS Lidschattenstift
 photo IMG_9271_zpsv86pn7so.jpg photo IMG_9272_zpsuzanmci4.jpg photo IMG_9278_zpsnquuzczz.jpg
Ein absolutes Everyday-Produkt ist der Lidschattenstift in 10 rose des sables, in den ich mich absolut verliebt habe. Das schimmernde Beige kann sowohl als Base unter dem Lidschatten als auch solo aufgetragen werden und bringt die Augen zum Strahlen! Zu meinem Go-To-Look - rote Lippen & Statement-Eyeliner - passt die natürliche Farbe einfach perfekt und spielt weder den starken Wing noch die Lippenfarbe aus.
4) SOTHYS Kalligraphie-Eyeliner
 photo IMG_9279_zps2t1jhjjq.jpg photo IMG_9286_zpsczvlnwix.jpg photo IMG_9287_zps8p2sta7g.jpg photo IMG_9281_zpswjcps3sk.jpg
Ich habe in meinem Leben schon sehr viele Eyeliner ausprobiert und kann sagen: das ist einer der Besten! Der Kalligraphie Eyeliner in 10 cactus liegt außerordentlich gut in der Hand und erinnert mich mit der flexiblen Filz-Spitze an den Kat von D Tattooliner, den ich auch abgöttisch liebe! Sowohl dünne als auch dicke Striche lassen sich kinderleicht ziehen und er federt auch kein bisschen aus. Er trocknet matt in einem Schwarz-Grau, das nicht ganz so hart wie ein pures Schwarz wirkt.
5) SOTHYS Nagellack
 photo IMG_9289_zpsrt3mchnd.jpg
Zu guter Letzt kommt in der Desert Chic Kollektion mit 309 sable coraile, der übrigens ein super Match mit dem Lip Lacquer in 10 tangerine ist, noch etwas Farbe auf die Nägel! In zwei Schichten ist der korallfarbene Lack deckend und erinnert mich sehr an Kaktusblüten ;)
Ich habe mit dem Lidschatten, dem Bronzingpuder (als Lidschatten verwendet), dem Lidschattenstift und dem Kalligraphie Eyeliner noch ein AMU für euch:
 photo IMG_9342_zpshdxinbze.jpg photo IMG_9343_zpsy8hjfvda.jpg
Mein Look ist sehr natürlich geblieben: auf dem Lid habe ich den Lidschattenstift aufgetragen. Den Bronzer habe ich nach oben hin gut ausgeblendet und den dunklen Lidschatten 50 safari ganz leicht in die Mitte platziert - zu dunkel und dramatisch sollte es auch nicht sein. Mit einem breiten Lidstrich fühle ich mich dann auch mehr als wohl ;)
Wie gefällt euch die SOTHYS Désert Chic Kollektion?Soll ich mehr AMU's auf dem Blog einbinden?
xoxo Sissy

wallpaper-1019588
Grünkernsalat mit gerösteten Süßkartoffeln und Kichererbsen
wallpaper-1019588
Wanderrunde | Seebergsattel-Seeleiten-Graualm-Brandhof
wallpaper-1019588
Warum du soziale Fähigkeiten brauchst und deine Probleme mit dem Vater heilen musst, um Frauen zu verführen
wallpaper-1019588
(Fahrrad-)Ansichten USA & Kanada
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 in “Ice Blue” mit interessantem Farbverlauf
wallpaper-1019588
Geröstete japanische Aubergine mit Tahin-Soße
wallpaper-1019588
Panchakarma – Ayurveda Fastenkur
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen