Der Wirkshop für Raumseelen - Bericht von einem grandiosen Sonntag


Der Wirkshop für Raumseelen - Bericht von einem grandiosen Sonntag
Grandios und schön und herrlich und .... ihr hättet einfach dabei sein müssen!
Letzten Sonntag hat die Geschäftsführerin aller Raumseelen einen Ein-Tages-Wirkshop (geht normalerweise 2 Tage) veranstaltet. Als ich im Vorfeld davon erfuhr, habe ich mich sofort angemeldet ... zum Glück, er war nämlich Ratzfatz ausgebucht.
Martina Goernemann, Autorin, Bloggerin, Möbelsucherin und -aufarbeiterin, Flohmarktqueen, Restaurateurin und Redakteurin, lud zu sich nach Hause ein.
Voller Vorfreude bin ich am Sonntag morgen Richtung München gestartet. Endlich mal Martina und einen Teil der anderen Raumseelen persönlich kennenlernen, dazu noch viel inspirativen Input und Martinas Haus in real sehen ... ich war ja sowas von gespannt.
Und wisst ihr was? Alle Erwartungen wurden um Längen übertroffen:Martina ist noch herzlicher und sympathischer als bereits auf ihrem Blog. Und zu den anderen 9 Raumseelen hatte ich sofort einen Draht ... Leidenschaften verbinden eben!Und: das Interior ist ein Traum. Perfekt inszeniert, besonders, persönlich und mit so vielen schönen Fundstücken vom Flohmarkt ... die aber gar nicht danach aussehen ... da Martina sie vortrefflich mit weißer Farbe aufgewertet hat.
Der Wirkshop für Raumseelen - Bericht von einem grandiosen Sonntag
Der Wirkshop für Raumseelen - Bericht von einem grandiosen Sonntag
Natürlich verrate ich euch nicht alles, was wir Raumseelen im Wirkshop gelernt und erlebt haben. Ihr müsst schließlich auch noch daran teilnehmen. Und lasst euch nicht davon abschrecken, wenn ihr weiter weg wohnt. 2 Raumseelen kamen aus Dresden und haben den Wirkshop mit einem Mädelswochenende in München verbunden, gell liebe Silke und Birgit :-)! Geht also alles.
Mein persönliches Highlight des Wirkshops war, neben Martina natürlich, der Rundgang durch ihr Haus. In jedem Zimmer hat uns Martina wundervollle Geschichten zu ihren Dekorationen erzählt und Tipps zum Einrichten und Präsentieren gegeben. Das war absolut fantastisch.
Und von den leckeren selbstgemachten Köstlichkeiten fange ich erst gar nicht an. Mmmmmmh ... wir wurden so richtig verwöhnt.
Eines kann ich euch versprechen: der Wirkshop zeigt Wirkung. Ich kann ihn euch zu 100% empfehlen.Ihr kommt so inspiriert und voller Energie nach Hause, dass ihr danach mind. 1 Woche Urlaub benötigt, um alle Ideen umzusetzen.
DANKE Martina, für diesen wundervollen Nachmittag!
Ines
INFO FÜR EUCH:
Zum RAUMSeelen-Blog geht hier entlang: KLICK
Das neueste Buch von Martina findet ihr hier: KLICK (absolute Empfehlung: Interior mit Tiefgang!)
Alle weiteren Bücher von Martina Goernemann findet ihr hier: KLICK
Alle Bilder in diesem Post habe ich beimWirkshop aufgenommen und darf sie mit freundlicher Genehmigung von Martina veröffentlichen!
P.S. Ich bin doch im Raumseelen-Haushalt tatsächlich auf einem "Stuhl mit brisanter Vergangenheit" gesessen. Brisant war es aber gar nicht ;-).
Mehr dazu erfahrt ihr hier: KLICK
Der Wirkshop für Raumseelen - Bericht von einem grandiosen Sonntag

wallpaper-1019588
Glutenfreie Kekse und Spekulatius von Coppenrath – Großes Vorweihnachtsgewinnspiel
wallpaper-1019588
Anime-Klassiker Inuyasha wird in Deutschland vollständig synchronisiert
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Zum Abschluss in die Vollen
wallpaper-1019588
Überbackene Putenschnitzel mit Camembert
wallpaper-1019588
Review: AVENGERS: INFINITY WAR - Thanos ist da!
wallpaper-1019588
Rosarote Wolke
wallpaper-1019588
Das instinktive politische Handeln – Sunflower Bean im Interview