Der Volkswille heißt „Massenimport“, Politik und Medien lassen es so erscheinen…

Der Volkswille heißt „Massenimport“, Politik und Medien lassen es so erscheinen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor

Die deutsche Bevölkerung betreibt eine „Vogel Strauß Politik“, weil sie mit der Wahrheit nicht leben will und lässt sich liebend gerne mit Lug und Betrug über die Realität hinweg täuschen. Ich habe bereits im November 2019 in einem Artikel darauf verwiesen, dass in Deutschland gemäß einer EU Expertise aus dem Jahr 2010 insgesamt 274 Millionen Menschen leben können und somit noch mindestens 192 Millionen Ausländer aufnehmen kann und soll.

Diese Expertise wurde am 06.11.2018 noch einmal überarbeitet und auf Seite 112 können Sie nachlesen, dass die deutsche Bevölkerungszahl von 274 Millionen auf 276 Millionen erhöht wurde, präzise ausgedrückt wurde die Anzahl der in der Zeit von 2010 bis 2018 in Deutschland eingewanderten Ausländer durch die Erhöhung kompensiert. Die in der Expertise angegebenen Zahlen werden ohne Rücksicht auf Verluste (Straftaten der Ausländer) realisiert und das deutsche Volk durch Gesetze gegen Hass und Hetze und den Kampf gegen den angeblich bevorstehenden Weltuntergang gefügig gemacht und da an dem Massenimport von Ausländern ein nicht geringer Teil der deutschen Bevölkerung gutes Geld verdient, hält sich der Widerstand gegen die Realisierung der EU Expertise in erträglichen Grenzen.

Erdogan wird nicht dafür bezahlt, dass er Flüchtlinge von einer Einreise in die EU zurück hält sondern dafür, dass er in der Türkei Flüchtlingskontingente ansammelt, die nach Bedarf abgerufen werden können und er trägt aktuell auch durch die Einsätze der türkischen Armee in Syrien dazu bei, dass die Kontingente auf Abruf bereit stehen. In Deutschland wird genau wie in 2015 auf die nächste Masseneinwanderung hin gearbeitet, die staatlichen Medien und natürlich auch die BILD Zeitung motivieren die Bärchenwerfer mit Fotos von weinenden Kindern, die Ministerpräsidenten der Bundesländer rufen nach Flüchtlingen, die von ihnen problemlos untergebracht werden können, die Kirchen beteiligen sich an der Forderung nach Flüchtlingen, die Bürgermeister von Städten, Gemeinden und Kommunen, die dem Verein „Sichere Häfen“ beigetreten sind wollen unbedingt mit Flüchtlingen beliefert werden, in Berlin demonstrieren zehntausende (gut bezahlte) Demonstranten für den Import von Flüchtlingen und die Politiker der etablierten Parteien melden sich täglich in den Medien und bei Talkshows zu Wort und fordern ebenfalls Flüchtlinge an und da offiziell das gesamte deutsche Volk von der Willkommenskultur besessen ist, müssen die regierenden Politiker dem Wunsch des Volkes folgen. Ausnahmen bilden lediglich das kleine Häufchen deutscher Patrioten, Rentner, Hartz IV Empfänger und die Bürgerinnen und Bürger, die mit ihren Kindern unterhalb der Armutsgrenze leben, doch da wir in einem demokratischen Rechtsstaat leben müssen die Politiker den Willen der Mehrheit des deutschen Volkes folgen und wenn Sie über den letzten Satz lachen, hat die Volksverblödung bei Ihnen nicht geklappt.


wallpaper-1019588
[Comic] Sara – Tod aus dem Hinterhalt
wallpaper-1019588
App WISO Steuer bietet mobile Steuererklärung
wallpaper-1019588
#1077 [Review] brandnooz Box Januar 2021
wallpaper-1019588
Sicherheitsgurt für Hunde