Der ultimative Nerventest

Der ultimative Nerventest
Der ultimative Nerventest
Wir überstehen auch nen Drawdown von 40% ist ja nicht das erstemal und alles nichts neues.Sind noch mit 4 Positionen long drin und 1 short aktuell.Priorität liegt erstmal im untergeordneten Long Trend und langfritsig wird dann unsere Short Positionierung so einiges an Gewinn bringen.
Wenn man doch schon weiss wo die Weihnachtsgeschenke versteckt sind, muss man doch nur noch Weihnachten abwarten ;)
Habe noch einen Screenshot meinen gelaufenen Trades diese Woche beigefügt.
Evtl tut sich heute noch bisschen was, falls nicht ein schönes Wochenende.