Der Süden ist nur 1,5 Stunden von mir entfernt: Kurzurlaub im Mediterana

Meine lieben Beauties, 
ich hatte das große Vergnügen das Mediterana in Bergisch Gladbach (Nähe Köln) testen zu dürfen!
Natürlich habe ich mir zuvor die Homepage ausführlich angeschaut. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass die Wirklichkeit halten konnte, was diese tollen Fotos und Beschreibungen versprachen... Natürlich habe ich einige Tage zuvor einen Termin für ein aktuelles Peeling gemacht und dann war der Tag meines Kurzurlaubs auch schon gekommen! 
Der Süden ist nur 1,5 Stunden von mir entfernt: Kurzurlaub im Mediterana 
Meine Freundin und ich haben uns um 11 Uhr vor diesem tollen Eingangsbereich getroffen und waren schon ganz verzaubert von der schönen gepflegten Anlage. Die Rezeption sieht aus wie in einem 5 Sterne-Plus-Hotel in einem südländischen Hotel. Die Angestellten tragen authentische Kleidung wie in Marroko, weite Gewänder mit gold bestickt... Man erhält einen Coin, den man sowohl für die Umkleide als auch für die Restaurants/Bistros nutzen kann. Nach einer Bestätigung unseres Peeling-Termins im Wellness-Bereich tauchten wir auch schon in eine ganz andere Welt ein...
Begonnen haben wir dieses Erlebnis mit einem Rundgang, aber ganz ehrlich? Es gibt sooooooo viele Themenwelten, allesamt so liebevoll und detailreich gestaltet, man weiß gar nicht was man sich zuerst ansehen soll. Zahlreiche Ruheräume und Suiten laden zum Päuschen ein, es gibt Wasserbetten, Liegen, Matratzen etc. und alle sind jeweils auf die Räume und Themen abgestimmt. Es gibt Innen- und Außenbäder und auch Innen- und Außensaunen, einfach wundervoll. Da das Wetter so herrlich war, konnte man auch draußen auf den Terassen liegen und die Sonnenstrahlen genießen. 
Der "Himalaya Salzstollen" hat uns als erste Sauna begrüßt, denn er soll wohltuend für Körper und Seele sein und ist einzigartig in Europa. Ich kann gar nicht sagen, wie angenehm es war und mir fehlen wirklich die Worte um zu beschreiben, wie die Salzkristalle mit indirektem Licht auf uns gewirkt haben - einfach toll! 
Danach konnten wir schon unser Peeling wahrnehmen, dafür sind wir ca. 10 Minuten vorher in das Persische Edelsteinbad gebeten worden um die Poren zu öffnen. Nach ca. 10 Minuten kam eine Dame, die die einzelnen Peelings und Inhaltsstoffe gut erklärt hat und sogar beim Auftragen half. Die Haut war nach dem Peeling einfach wunderschön babyzart, mit Sicherheit auch durch die Hilfe des wertvollen Arganöls. Außerdem gab es noch einen Tee-Gutschein, den wir im Anschluss an unser Essen im Bistro "Casablanca" getrunken haben. Das Essen war übrigens auch göttlich, es gab nur "gesunde Speisen" wie Salate und Backkartoffeln, sehr köstlich zubereitet und zu humanen Preisen :) 
Der Süden ist nur 1,5 Stunden von mir entfernt: Kurzurlaub im MediteranaDer Süden ist nur 1,5 Stunden von mir entfernt: Kurzurlaub im Mediterana
Ich könnte noch Stunden von diesem Erlebnis schwärmen, nicht umsonst hat das Mediterana bereits 3 Mal den Award für die schönste Wellness-Anlage Europas ausgezeichnet wurde. Egal ob man die verschiedenen Saunen (mein Favorit war das "Haus der Meditation", eine Klangsauna mit großem Buddha, ruhigen Melodien als Backround und körpergerecht geformten Liegen die einen Ausblick durch die riesigen Panorama-Fenster noch angenehmer gestalteten), die Themenwelten, die Thermalbäder und die Außenanlagen betrachtet, hier entsteht wirklich ein Gefühl von Urlaub in einem fernen Land. Wir konnten gar nicht glauben, dass man dort wirklich noch in Deutschland sein soll... 
Der Süden ist nur 1,5 Stunden von mir entfernt: Kurzurlaub im MediteranaDer Süden ist nur 1,5 Stunden von mir entfernt: Kurzurlaub im Mediterana
Das Mediterana war so lieb mir noch 2x2 Karten zum Verlosen zur Verfügung zu stellen. Wer also unbedingt Erholung braucht und keine 7 Tage Zeit hat, kann hier innerhalb eines Tages genauso erholt zurückkommen wir nach einer Woche Urlaub ;) Was ihr tun müsst um zu gewinnen? Einfach als Kommentar posten, warum gerade ihr Erholung nötig habt und bitte vergesst eure Mail-Adresse nicht ;) Das Gewinnspiel startet nun und endet am 21.03. um 19 Uhr, denn dann ist der Frühling offiziell eingeleutet ;)

wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Daniel Wünsche feiert sensationelles Comeback mit Sieg
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Pink Lint zeigt im Video zu „Fiddler“ die menschliche Unsicherheit der Selbstreflexion
wallpaper-1019588
[Werbung] Luvos Hydro Maske
wallpaper-1019588
Die Höchste Eisenbahn: Kein Happy End
wallpaper-1019588
Große Japaniac-UMFRAGE 2019
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Schönste im ganzen Land von Serena Valentino