Der Stamp-a-ma-jig

Einige von euch werden den Stamp-a-ma-jig – zu finden im Hauptkatalog von Stampin’Up! auf Seite 115 – ja kennen, aber es gab ein paar Anfragen, wie ich die “Füllung” für den Fahrradkorb von den diesen Karten

Der Stamp-a-ma-jig

so genau stempeln konnte, daher möchte ich euch heute kurz den Stamp-a-ma-jig erklären.

Die Erklärung habe ich als pdf eingefügt, damit der Post nicht ganz so lang wird :) Hier könnt ihr euch die Erklärung angucken und eventuell ausdrucken.

Für die Erklärung habe ich das Stempelet ” Bright Blossoms” aus dem Sommer Minikatlaog von Stampin’Up! verwendet und da mir die Schachtel/Box von Charlotte so gut gefällt, habe ich heute wieder eine Schachtel/Box mit 5 kleinen Kärtchen für euch :

Der Stamp-a-ma-jig

Ich hoffe, euch gefallen die Karten und ihr hinterlasst mir einen Kommentar.

Einen schönen Tag mit viel Sonne

Eure

Nicole

 



wallpaper-1019588
Predator - Upgrade
wallpaper-1019588
Nussschnecken
wallpaper-1019588
Termintipp: Flohmarkt in St. Sebastian am 15. Sept. 2018
wallpaper-1019588
Attack on Titan kehrt nächstes Jahr zurück
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 29/19
wallpaper-1019588
Saisonal kochen im Juli: Knusprige Pizzabrote
wallpaper-1019588
Das Licht am Ende des Tunnels
wallpaper-1019588
WordPress erfolgreich als CMS einsetzen