Der SAM und die Plugins

Heute Morgen habe ich mal alle neuen Plugins im Musikprogramm eingefügt und aus­probiert.
Von den 47 Plugins sind am Ende nur 7 übriggeblieben, die freigeschaltet sind. Alle an­de­ren sind nur im Demo-Mode, der nach 9 Tagen abläuft.
Und die TR5 Suite, womit eine Plugin-Kette aufgebaut werden kann, beinhaltet auch nur den TR5 Black 76 und TR5 Classic EQ. Alle anderen Module darin laufen nur im Demo-Mode. Auch TR5 Metering ist eingeschränkt. Ebenfalls AmpliTube 4.
Aber das macht auch nichts. Denn für alle Funktionen, die sie bieten würden, habe ich bereits brauchbare Plugins von anderen Anbietern.
Folgende Plugins habe ich also jetzt neu.
Zwei Instrumente (zuminndest interessant und sicher brauchbar)
SampleTank 3
Syntronik
Compressor/Limiter (der zur Zeit kostenfreie)
TR5 Black 76
Klassischer Equalizer (mit einer Reihe von brauchbaren Presets)
TR5 Classic EQ
Aussteuerungsanzeige (eingeschränkt)
TR5 Metering
Zum Aufbau von Plugin-Ketten (eingeschränkt)
TR5 Suite
Virtueller Verstärker (eingeschränkt)
AmpliTube 4
Die Reihenfolge ist hier so gewählt, wie die Plugins im Programm geordnet sind. Damit ich selbst erst einmal noch den Überblick behalte.^^
Ich werde mich da sicher noch mehr mit beschäftigen."A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
One Piece erreicht traumhafte Verkaufszahlen
wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
Liebe herzliche geburtstagswunsche
wallpaper-1019588
Valentinstag 2020 in munchen
wallpaper-1019588
Geist der Zeit (112): "Getrennt - mit Nähe"
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #058 // free download