Der SAM und die Geschichte

Heute habe ich etwas an meiner Geschichte weitergeschrieben.
.....
Ich muss aber auch unbedingt mal an der Musik zu dem Video mit den Aufnahmen der Drohne weitermachen, damit ich das endlich bei YouTube hochladen kann.
Wenn ich die Aufnahmen heute so sehe, kriege ich inzwischen immer ein bisschen feuch­te Finger bei dem Gedanken, dass ich mich da getraut habe, sie auf relativ kleinem Areal zu hoch steigen zu lassen.
Junge, Junge,- ein bisschen Wind, und ich weiß nicht, wo die dann hingetrieben worden wäre.^^
Aber glücklicherweise war es an dem Tag absolut windstill und das hatte man auch ge­merkt.
So groß, wie sich das jetzt anhört, war das Risiko im Grunde genommen also gar nicht. Denn es war doch ziemlich wägbar.
Wenn es etwas wärmer geworden und das Wetter gut ist, habe ich auch vor, oben zum Feld zu gehen und dort die Drohne für Videoaufnahmen mal fliegen zu lassen.
Da bin ich schon gespannt drauf."A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
Jeder Beitrag zählt
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis 2017 – die Nominierten
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Christkindlmarkt in Mariazell
wallpaper-1019588
Jens Spahn, CDU, hat geheiratet
wallpaper-1019588
Deutschland: Wo die Böcke Gärtner sind und den Ton angeben dürfen
wallpaper-1019588
Businessreisen von Südamerika nach Nordamerika
wallpaper-1019588
Steiermark Magazin Mariazell – Präsentation
wallpaper-1019588
Mit dem TCS in die USA: Ready for take-off?