Der SAM, die Kassettenaufnahmen und ein Foto

Heute habe ich bei den Kassettenaufnahmen die Wave-Dateien für die Tracks exportiert, die später auf die CDs gebrannt werden sollen.
Vorher hatte ich alles noch einmal mit hoher Auflösung abgesucht, um die Stelle mit dem Spike zu entdecken, die ich hier schon einmal erwähnt hatte.
Ich habe aber nichts gefunden. Es kann gut sein, dass die Stelle inzwischen auch durch die Schnitte weggefallen ist.
Jedenfalls werde ich die Spuren jetzt so lassen.
Wahrscheinlich nehme ich mir eine Stelle aber noch einmal vor, nämlich das Teilstück, was zu dumpf war und welches ich schon bearbeitet hatte.
Heute war mir bei der Kontrolle aufgefallen, dass es noch einen ziemlich hohen Rausch­an­teil hat. Da werden ich noch versuchen, den noch etwas mehr zu dämpfen.
.....
Vom Vollmond habe ich kein Foto gemacht.
Aber dafür habe ich am Abend endlich mal wieder ein Himmelsfoto gemacht. :)
            Abendhimmel...
Ich hatte zufällig aus dem Dachfenster geschaut und die Farben am Himmel gesehen."A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB