Der Protest gegen Abercrombie, was haltet ihr davon?

Wie ihr es in den letzten tagen bestimmt mitbekommen habt, wird sich überwiegend in den USA über Abercrombie & Fitch aufgeregt. Warum? Weil sich die Menschen mit Kleidergröße über L/XL darüber aufregen. Abercormbie hat dazu seine eigene Meinung und diese auch geäußert. Hier könnt ihr den Artikel aus der Münchener Abendzeitung lesen

Wir finden,jeder sollte seine Kleidung so machen wie er es für richtig hält, egal ob es nur Größe XS oder XXL ist.

Wer die Klamotten von Abercrombie kennt der wird auch wissen, selbst eine Größe XXL macht daraus noch kein Kleidungsstück,welches an einem Nicht S Träger gut aussieht.. Es gibt doch so viele Hersteller die auch größere Größen anbieten,muss es denn ausgerechnet Abercrombie sein?

Ich jammer ja auch nicht das s `Oliver eine 40 als größe angibt wo ich definitiv nicht reinpasse obwohl ich 38/40 trage…

Das meine ich nicht diskrimminierend denn ich finde Menschen mit einer großen Kleidergröße toll und oft besser gekleidet wie manch andere :-)

Was haltet ihr von der Diskussion?


wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [6]
wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload