Der Plattenvertrag von "DSDS"-Kandidatin Annemarie Eilfeld ist futsch

Die aus der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" bekannte Annemarie Eilfeld ist ihren Plattenvertrag los. Die "X Factor"-Juror George Glück gehörende Plattenfirma "x-cell records" hat jetzt die Trennung von der 20-Jährigen bestätigt. Anfang des Jahres hatte Annemarie Eilfeld erst ihre erste Single veröffentlicht. "Animal Instinct" war aber nicht so sehr von Erfolg gekrönt. In letzter Zeit sah man die Sängerin öfters bei Feierlichkeiten. Der Grund der Trennung wurde nicht bekannt gegeben.



wallpaper-1019588
Der Sexpackt
wallpaper-1019588
Wachtel, Weintrauben, Beten und Gerste
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
Dead Rain : New zombie virus, Cat town (Tap RPG) und 15 weitere App-Deals (Ersparnis: 29,84 EUR)
wallpaper-1019588
Weiterbildung im Handwerk
wallpaper-1019588
Weiterbildung im Immobilien-Bereich
wallpaper-1019588
Interne Umfragen: Trump liegt in allen Schaukelstaaten weit hinter Joe Biden