Der Otelfingen-Code

Der Otelfingen-Code

Das Mysterium aus dem Furttal. (Foto: Monika Schlatter)

Wanderfreundin Monika schickte mir diese Aufnahme aus Otelfingen im Furttal ZH: eine Wöschhüsli-Fassade. Was wohl die unterste Zeile bedeute, fragte sie mich. Ich konsultierte meine kluge "Tages-Anzeiger"-Kollegin Helene Arnet, die solche Dinge oft weiss. Schon eine halbe Stunde später lieferte Helene die Antwort. Sie hatte aus der Otelfingen-Homepage zutage gefördert, was ich mit Google nicht gefunden hatte. Es handelt sich um die Kurzfassung des Spruches "Wenn einer baut und Gott vertraut, so muss er lassen Gott walten, so wird er ihn und auch sein Haus erhalten."
Der Otelfingen-Code

wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
1. Jagaball im Mariazellerland – Fotobericht
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Classic Black Dress Outfit
wallpaper-1019588
Wer ist bitte Sandra Gal
wallpaper-1019588
Shameless Selfpromotion: Hagen Mosebach B2B arkadiusz. (at) Kater Blau | Acid Bogen (Criminal Bassline Showcase) | 11.10.2019
wallpaper-1019588
Buchblog-Award: Das sind die besten Buchblogs 2019 #bubla19