Der Mann mit der Geige!

Woooooooooooow, was für ein grandioses Konzert!

Der Mann mit der Geige!

Gestern war ich beim Konzert „Rock Symphonies“ von David Garett, mit David Garett! :-) Pünktlich um 20Uhr begann er uns mit seiner Geige zu verzaubern. Das Bühnenbild und die Effekte unterstrichen die Musik.

David kam lässig in Jeans, Jackett und Hut mit seiner Geige durch das Publikum auf die Bühne. Die Halle tobte, bei den ersten Tönen seiner Geige. Der Einmarsch war perfekt inszeniert, erinnerte ein wenig an einen Boxer der in seinen Ring steigt. ;-)

Der Mann mit der Geige!

Ab jetzt an nahm uns David mit in die Welt der Musik, aus Rock und Klassik. Er spielte  eigene Interpretationen von Vivaldi, Brahms und französischen klassischen Musikern bis hin zu Kompositionen von U2, ACDC, Michael Jackson, Led Zepplin und auch den Soundtrack von „Fluch der Karibik“! Bei dem Soundtrack zu „Fluch der Karibik“ erschien auch das Bühnenbild passend zum Thema. Zwischen den Stücken lockerte David mit seinem Charme das Publikum auf. Er erzählte kleine Stories aus seiner Welt des Künstlers, die oftmals zum Lachen führten. So stellte sich eine gute Verbindung zwischen Künstler und Publikum her. Außerdem ging er immer mal wieder runter von der Bühne in den Innenraum, an den dort sitzenden Gästen vorbei-so wurde er der Star zum Anfassen.

Der Mann mit der Geige!Der Mann mit der Geige!

Ich hatte nicht das Glück ihn so nah kommen zu können, dennoch hatten wir super Sitzplätze und ich konnte alles wunderbar sehen. David machte mehr als 2 Stunden Show, die einfach klasse war. Ich kann jedem nur empfehlen sich ein Konzert von dem schnellsten Geiger der Welt anzuschauen!! :-)

Der Mann mit der Geige!Der Mann mit der Geige!

Kennt ihr David Garett? Wie steht ihr zu ihm als Künstler? Schonmal ein Konzert von ihm besucht?

Liebe Grüße

Eure SparklingCassis



wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen