‘Der König der Löwen’ auf DVD und Blu-Ray

‘Der König der Löwen’ auf DVD und Blu-Ray

Es ist schon siebzehn Jahre her, dass Disney mit ‚Der König der Löwen‘ einen neuen Weg einschlug: Mit der panischen Flucht der Gnu-Herde wagte man sich erstmals in das Gebiet der Computeranimationen. Nicht nur, dass Disney den Film am 10. November als 3D-Neuaufführung auf die großen Leinwände bringt – auch die Diamond Edition zu ‚Der König der Löwen‘ erscheint zeitgleich auf DVD und Blu-Ray.

Die Geschichte ist bestimmt vielen bekannt: Aus dem Dschungel und der Steppe strömen die Tiere zusammen, um Zeugen eines großen Ereignisses zu werden. Auf dem Königsfelsen erwartet sie Mufasa, der König der Tiere. Stolz präsentiert er seinen Untertanen seinen erstgeborenen Sohn Simba, der eines Tages sein Nachfolger werden soll. Doch der hinterhältige Bruder des Königs, Scar, hat es selbst auf den Thron abgesehen und trachtet nun nach Simbas und des Königs Leben. Nachdem er Mufasa in eine tödliche Falle locken kann und den kleinen Simba in dem Glauben lässt, er hätte den Tod seines Vaters zu verschulden, flüchtet der Königssohn in die Wüste, wo er Timon und Pumba kennenlernt. Erst als Simba zu einem starken Löwen herangewachsen ist, kehrt er in seine Heimat zurück um Scar und dessen Hyänen Armee vom Königsfelsen zu vertreiben.

Über den Film muss man wohl kein weitere Wort verlieren – immerhin ist es einer der erfolgreichsten Zeichentrickfilme der Welt. Gleich ob Kindheitserinnerung oder Neuentdeckung, die Adoleszenz-Geschichte rund um den kleinen Simba – die bereits mehrere Direct-to-DVD Fortsetzungen bekommen hat – wurde liebevoll gezeichnet, die Handlung gut ausgearbeitet und mit dem Tod Mufasas erschreckend brutal in Szene gesetzt. Mit der Diamond Edition der Blu-Ray bekommen alle ‚Der König der Löwen‘-Fans jetzt aber noch einmal genug Material geboten, um sich ein komplettes Wochenende in den eigenen vier Wänden einzusperren und in die afrikanische Tierwelt einzutauchen.

‘Der König der Löwen’ auf DVD und Blu-Ray

Rafiki präsentiert Simba

Fangen wir bei den kleinen Angeboten der Special Features an: In der Trailershow bekommen wir bereits einen Vorgeschmack auf die kommenden Diamond Veröffentlichungen ‚Susi & Strolch‘, der am 9. Februar nächsten Jahres veröffentlicht werden soll, sowie ‚Cinderella‘, der dann im Oktober 2012 folgen wird. Aber auch Pixars ‚Cars 2‘, Disneynatures ‚African Cats‘ und die direkt auf DVD erscheinende Hunde-Komödie ‚Treasure Buddies‘ bekommen ihren Platz im Trailer-Programm. Dann wäre da noch eine interaktive Gallerie, bei der man durch mehr als genug Bilder, Entwürfe und Konzepte durchstöbern kann, die die Figuren, Schauplätze und vieles mehr aus der ‚Der König der Löwen‘-Welt zeigen.

Dann wird es spannend: Die Blu-Ray bietet einen wundervollen Blick hinter die Kulissen dieses Disney Meisterwerkes. Und das soll nicht einfach so dahingesagt sein. Man hat sich wirklich viel Mühe gegeben, auch die letzte Frage bezüglich des 32. Abendfüllenden Zeichentrickfilms aus dem Hause Disney zu beantworten. In einer 40-minütigen Dokumentation stehen alle an dem Projekt teilhabenden Menschen vor der Kamera und schildern ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit ‚Der König der Löwen‘. In weiteren 20 Minuten wirft Don Hahn, Produzent des Filmes, einen expliziten Blick hinter die Arbeit des Zeichentricklassikers und eine weitere viertel Stunde widmen sich die Co-Regisseure Roger Allers und Rob Minkoff einem persönlichen Blick hinter die Kamera und die Animationen.

‘Der König der Löwen’ auf DVD und Blu-Ray

Der kleine Simba

Weiteres Behind-the-Scenes-Material gibt es unter dem Menüpunkt ‚Disneys virtueller Tresor‘. Hier gibt es das Making-Of zu ‚Der Morgenreport‘, einer Musikszene die nachträglich zu ‚Der König der Löwen‘ hinzugefügt wurde. Außerdem reichlich zusätzliche Szenen – darunter auch besagter Morgenreport – sowie ein Blick auf den Storyboard Prozess und den Vergleich von Storyboard und dem fertigen Film. Es wird die Forschungsreise thematisiert, die zur Recherche gemacht wurde, aber auch das Figuren Design und die Computer Animationen werden näher beleuchtet. Dann bekommen wir auch noch einen Blick auf das Musical und wie der Kinofilm auf die Bühne gekommen ist, sowie wie das Bühnenbild entsprechend gestaltet wurde.

Bei einem Disneyfilm darf natürlich auch die Musik nicht zu kurz kommen. Dementsprechend gibt es nicht nur Informationen zu der Inspiration, die zu der afrikanisch angehauchten Musikuntermalung geführt hat, sondern auch zu der Orchester Farbe und wie man Gefühle orchestrieren kann. Für den eigenen Mitmach-Spaß lässt sich die Blu-Ray auch mit eingeblendeten Songtexten zum Mitsingen abspielen. Und das ist noch lange nicht die komplette Auflistung von Extras, die einen auf der Blu-Ray zu ‚Der König der Löwen‘ erwartet. In dem bunten und mit verspielter Musik unterlegten Menü der Blu-Ray gibt es immer mehr zu entdecken – sicher keine Sache für nur einen Tag. Damit ist Disney jedenfalls eine Wiederveröffentlichung gelungen, bei der sich allein wegen des zusätzlichen Materials eine Anschaffung als durchaus lohnenswert herausstellt.


wallpaper-1019588
Jeanne und Gilles in Wien
wallpaper-1019588
Schlimmer Badeunfall vor Es Trenc
wallpaper-1019588
#15.09.2018
wallpaper-1019588
Moor & Heide im DümmerWeserLand
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
Anzahl der Kreuzfahrten hat sich in den letzten 10 Jahren im Hafen von Palma verdoppelt
wallpaper-1019588
Ein Tierkrimi vom Anderssein – Sei kein Frosch!