Der kleine Hase der nicht einschlafen konnte

In Der kleine Hase der nicht einschlafen konnte” ist ein Häschen sehr müde. Es kann aber nur schlafen, wenn der Mond auf es aufpasst. Leider weiß es nicht wann der Mond am Himmel erscheinen wird und so wartet es. Irgendwann kommt es auf die Idee jemanden zu fragen, wie lange es noch warten müsse. So fragt es eine Blume, einen See, einen Weg, einen Windhauch und die Berge. Doch alle wissen es nicht… Diese Geschichte finde ich allerliebst. Die Idee, dass der Hase mit der Umgebung sprechen kann und den Schreibstil finde ich an dieser Geschichte besonders toll. Mein Sohn wollte es einen zeitlang ständig vorgelesen bekommen – auch tagsüber. 🙂

Hier kannst Du das Buch kaufen

Der kleine Hase, der nicht einschlafen konnte Der kleine Hase, der nicht einschlafen konnte Preis: EUR 3,99

wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Schnelle Samstagspfanne: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck
wallpaper-1019588
Es dauert nicht mehr lange, bis es in Deutschland knallt!
wallpaper-1019588
Händlmaier - Chili Sauce
wallpaper-1019588
Review: The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky | Blu-ray