Der Herr der Ringe: Animierter Feature-Film angekündigt

Wie Warner Bros. Animation und New Line Cinema bekannt gegeben haben, arbeitet man derzeit an einem animierten Feature-Film zu „Der Herr der Ringe".

Der Film trägt den Titel „The Lord of the Rings: The War of the Rohirrim" (deutsch: Der Herr der Ringe: Der Krieg der Rohirrim) und wird vom bekannten Anime-Regisseur Kenji Kamiyama (u.a. Ghost in the Shell: Stand Alone Complex, Eden of the East) inszeniert. Sola Entertainment wird sich dabei um die Animationsstudios kümmern, die für den Film verantwortlich sind, während der Vertrieb Warner Bros. Pictures obliegt.

Produzent des Ganzen ist Joseph Chou (u.a. Blade Runner: Black Lotus TV-Serie), während sich Jeffrey Addiss und Will Matthews um das Screenplay kümmern. Oscargewinnerin Philippa Boyens, die Teil des Screenwriting-Teams der Realfilmreihen zu „Der Herr der Ringe" und „Der Hobbit" war, ist in beratender Funktion Teil des Projekts.

Handlung:

Der Film fokussiert sich auf eine legendäre Schlacht, die Mittelerde stark geprägt hat und dabei half, die Bühne für die Handlung von „Der Herr der Ringe" zu bereiten. Dabei wird die bisher noch nie erzählte Geschichte der Festung Helms Klamm erforscht, indem die Story das Leben und die blutgetränkte Zeit einer der legendärsten Figuren von Mittelerde beleuchtet: Held Hammerhand - der mächtige König von Rohan!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.


wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 18.09.2021 – 01.10.2021
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs: Launch-Trailer zur Switch-Version veröffentlicht