Der große Gastrolux-Produkttest 2014

Manuela´s bunte WeltManuela´s bunte Welt

Auch in diesem Jahr nehme ich  an dem großem Pfannentest von Gastrolux teil. In der diesjährigen Testaktion durfte sich jede/r Teilnehmer/in sein/ihr persönliches Wunschprodukt aussuchen. Da meine kleine Küche gut mit Pfannen ausgestattet ist, entschied ich mich für diesen Guss-Bratentopf für Induktionsherde:

Manuela´s bunte WeltManuela´s bunte Welt

Der Guss-Bratentopf ist aus hochwertigen Aluguss hergestellt und besitzt beste Wärme Eigenschaften. Da es sich um einen Topf speziell für Induktionsherde handelt, sorgen feinfühlige Messeinheiten und automatische Topferkennung für optimale Energieausnutzung. Selbst bei großer Hitze ist der Topf unverziehbar (laut Hersteller).

Wissenswertes über die Fa. Gastrolux:

Als erstes Unternehmen in Deutschland brachte GASTROLUX in den siebziger Jahren Töpfe und Aluminium-Guss-Bratpfannen, die im sogenannten Syueeze-Casting-Verfahren von Hand gegossen wurden auf den Markt. Bei diesem Verfahren wird das flüssige Aluminium mit ca. 200 t Druck pro cm² verdichtet. Wegen seiner Porenfreiheit ist das Syueeze-Casting-Verfahren dem Kokillen- und Druckguss weitaus überlegen. Daher wird dieses  Verfahren bis zum heutigen Tag bei der Herstellung der Töpfe und Pfannen angewandt.

Manuela´s bunte WeltManuela´s bunte Welt

Durch die stark ölabweisende Oberflächenveredlung mit BIOTAN Plus behält der Guss-Bratentopf seine Antihaft Eigenschaft wesentlich länger als bei herkömmlichen Sol-Gel-Beschichtungen. Auch bei der besten Pfanne/Topf  wird der Antihaft Effekt nach jahrelangem Gebrauch nachlassen, da ist es sehr gut, das sich die Oberfläche (inkl. neuer Griffe) erneuern lässt.

Griff- und Deckelknöpfe sind ergonomisch und Backofenfest  bis 240 Grad. Zur Befestigung der Beschlagteile werden keine Schrauben/Nieten verwendet, sondern  nur Edelstahlfedern.

Manuela´s bunte WeltManuela´s bunte Welt

Der Boden meines Topfes, die ferromagnitische Wabenplatte aus Edelstahl, wurde untrennbar und fugenlos vergossen, dadurch sein ein langes Brat- und Kochvergnügen gewährleistet. (lt. Hersteller)

Am kommenden Sonntag werde ich mein Schmuckstück einweihen, ich bin sehr gespannt, wie unser Sonntagsbraten schmeckt und wie lange die Zubereitungszeit ist. Einen Nachbericht, werde ich in der nächsten Woche hier veröffentlichen.

Am Ende habe ich wieder ein kleines Bonbon für euch: Ihr könnt bei mir 3x 20% Gutscheine gewinnen. Wer von euch Interesse daran hat,  ein kleiner Kommentar reicht vollkommen aus. Die Gutscheine sind gültig bis 31.05.2015. Das Gewinnspiel endet am 16.11.2014

Das Produkt wurde mir kostenlos von der Firma Gastrolux zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

 


wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [14]
wallpaper-1019588
Hortensien trocknen: 7 einfache Wege
wallpaper-1019588
Quicktipp – Haarseife richtig anwenden
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy A03 vorgestellt