Der große Gastrolux Pfannentest 2014

Auch in diesem Jahr darf ich wieder beim großen Pfannentest von Gastrolux dabei sein. Darüber habe ich mich sehr gefreut. In den letzten Jahren habe ich bereits über den Aluminium-Guss-Topf und der Biotan Plus-Bratpfanne des Unternehmens berichtet. Beide Kochutensilien sind bei mir bis heute im regelmäßigen Gebrauch. Ich möchte weder die Pfanne noch den Topf missen und bin jetzt schon von meinem neuen Utensil begeistert. Optisch passen sie alle zusammen und es macht sogar einem Kochmuffel wie mir Spaß mit den hochwertigen Töpfen und Pfannen zu kochen, zu braten und gelegentlich mal neue Rezepte auszuprobieren.

Gastrolux-Pfannentest-2014 Pfanne-von-Gastrolux Bratpfanne-Gastrolus Biotan-Gastrolux Bratpfanne-Pfannentest Gastrolux-kleine-Bratpfanne

Guss-Bratpfanne 

Da ich mir gerade eine Pfanne für “Kleinigkeiten” wie Eier, Bratwurst oder kleine Fleischstücke zulegen wollte, habe ich mich für die kleine Bratpfanne mit einem festmontierten Stiel entschieden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sie mit einem abnehmbaren Stiel zu erwerben. Das macht sich gut, wenn man etwas in der Backröhre zubereiten möchte. Meine neue Bratpfanne hat einen Durchmesser von 24 cm, eine Höhe von 4 cm und ist für eine 18-cm-Herdplatte geeignet. Verwenden kann man sie auf Ceran, Halogen, Elektro und Gas. Unser Herd ist mit einem Cerankochfeld ausgestattet.

Sicherheitsglasdeckel

Der Sicherheitsdeckel (Durchmesser 24 cm) aus Glas verfügt über einen Entlüftungsknopf. Mit so einem Deckel habe ich zu den anderen Produkten schon gute Erfahrungen sammeln dürfen. Die Glasdeckel aus dem Shop von Gastrolux sind hitzebeständig. Durch einfaches Drehen kann der Knopf, wie auch bei allen anderen Glassicherheitsdeckeln meiner Produkte, einfach geöffnet oder verschlossen werden. Der Webseite von Gastrolux habe ich entnommen, dass man mit einem Deckel auf der Pfanne die Stromkosten um 280 Prozent senken kann. Das ist der Hauptgrund, warum ich mich immer wieder für einen Deckel entscheiden würde.

braten-Gastrolux Bratfett-Gastrolux Möhren-Gastrolux Gemüse-in-Gastrolux-Bratpfanne Hähnchenschnitzel-Gastrolux Braten-mit-Gastrolux

Biotan Plus

Das Material Biotan Plus ist sehr robust und besitzt hervorragende Antihafteigenschaften. In meinen beiden anderen Artikeln habe ich bereits etwas dazu geschrieben. Das möchte ich jetzt nicht wiederholen. Meinen Topf besitze ich inzwischen mehr als 2 Jahre und er sieht immer noch sehr gut aus. Die Qualität hat nicht nachgelassen, wie ich es von meinen ehemaligen Töpfen kenne. Gastrolux überzeugt seit den 70er Jahren mit einer hervorragenden Qualität aller Produkte und hat nicht umsonst so einen guten Ruf. Der Hersteller erhielt schon mehrere Auszeichnungen. Einzelheiten können im Pfannen-Shop nachgelesen werden.

Fazit

Ich bin mit der kleinen Bratpfanne von Gastrolux ebenso zufrieden wie mit dem Guss-Topf und der größeren Biotan Plus – Bratpfanne. Die Qualität macht sich in der Küche deutlich bemerkbar. Kochen kann mir doch Spaß machen und meine Gerichte gelingen ausgezeichnet. Fleisch, Gemüse Pasta oder andere Lebensmittel lassen sich mit Gastrolux wunderbar zubereiten. In der Küche sieht die kleine Pfanne mit der Biotan Plus veredelten Beschichtung richtig professionell aus. Die Handhabung ist supereinfach. Ich selber greife kaum noch zu einem meiner anderen Kochtöpfe oder Pfannen.

Im Pfannen-Shop ist für jeden das passende Produkt dabei. Von ganz klein für einzelne Portionen bis riesen groß, wenn man für große Familien Essen zubereiten muss. Ich bin genau wie in den letzten Jahren der Meinung, dass eine Investition sich hier lohnt, da es sich um hochwertige Pfannen handelt, von denen man sehr lange etwas hat. Wenn ich 5 Pfannen für 20 Euro gekauft habe, hat im Vergleich die Bratpfanne von Gastrolux noch lange nicht ausgedient. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen. Jeder, der sich für ein Utensil der exclusiven Marke Gastrolux aussucht, wird seine Freude daran haben. Da bin ich mir sicher.

Übrigens lässt sich die Pfanne ganz unkompliziert reinigen. Etwas Wasser, ein wenig Spülmittel und ein weicher Lappen genügen, um mit einem Wisch alles blitzeblank zu bekommen.  Mit der Lieferung war ich, wie erwartet, wieder sehr zufrieden. Alles war sicher verpackt. Die Pfanne und der Glasdeckel waren in einem grauen Stoffbeutel verpackt. Zusätzlich erhielt ich noch viele Informationen zum Hersteller und den Produkten. Die Mitarbeiter von Gastrolux arbeiten ständig an der Weiterentwicklung der Produkte, damit die Kunden stets die beste Qualität erreicht.

Die Pfanne wurde im Rahmen des großen Pfannentest 2014 kostenlos zur Verfügung gestellt.
(Visited 1 times, 1 visits today)

wallpaper-1019588
deftig, Schweinebäckchen, Hasselback-Kartoffeln und Blumenkohl
wallpaper-1019588
Moor & Heide im DümmerWeserLand
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Ludoraz, der Hase, die Hose
wallpaper-1019588
Upcycling mit Pappe: DIY Utensilo im Trendfarben-Mix
wallpaper-1019588
Sepp - Das neue Boutique Hotel in Österreich